Das FSJ und ADiA Informationsportal

Menu:


Login:

Name

Passwort
Registrieren

Workcamps:

- im Kinderheim
- mit Behinderten




Forum:

Freiwill...
Ecuador...
Auslands...
Freiwill...
ORGANISA...
Name: Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V. 
Einsatzland:
Typ:
Adresse: Neisser Str. 10
76139 Karlsruhe
Telefon: 0721-3548060
Email: Email senden
Homepage: www.freunde-waldorf.de/freiwilligendienste/weltweit.html



Mehr Infos zu Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V.  gibt es auf Ausland.org

Die Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V. fördern weltweit Initiativen eines freien Bildungswesens. Seit 1971 setzen wir uns für die Waldorfpädagogik und für Freiheit im Bildungswesen ein.

Seit 1993 sind wir im Bereich der Freiwilligendienste tätig und konnten bislang über 7.000 meist jungen Menschen ein freiwilliges Jahr im Ausland ermöglichen. Seither wächst unser Angebot stetig. So bieten wir internationalen Freiwilligen aus dem Ausland seit 2006 die Möglichkeit eines Freiwilligendienstes in Deutschland. Angepasst an die aktuellen politischen Veränderungen im Jahr 2011 im Bereich der Freiwilligendienste und durch das Aussetzen der Wehrdienstpflicht machen wir unser langjähriges Know-How nun auch für den Bereich der Inlandsdienste (d.h. Freiwilligendienste in Deutschland) nutzbar.

Ein weiterer Arbeitsbereich unseres Vereins ist die Notfallpädagogik. Dabei handelt es sich um pädagogische Traumaarbeit in Kriegs- und Katastrophengebieten, die der psycho-sozialen Stabilisierung von Betroffenen nach Krieg oder Naturkatastrophen dient. Die Menschen sollen durch pädagogische Maßnahmen darin unterstützt werden, die Erlebnisse zu verarbeiten und so in die eigene Biographie zu integrieren, um so nicht langfristige an den Folgen der Traumatisierung zu erkranken.

Detaillierte Informationen zu allen Arbeitsbereichen der Freunde der Erziehungskunst findet Ihr unter www.freunde-waldorf.de

Einen Kommentar zu diesem Verein schreiben

Kommentare zu diesem Verein:

Barbara Frey schrieb am 12.09.12 um 17:55 Uhr:
Hallo!
Ich möchte nach dem Abitur 2013 ein Fsj in Spanien machen. Ich würde mich freuen wenn Sie mir Adressen oder Informationen dazu schicken könnten.
Meine email ist*deleted*

Vielen Dank im Vorraus.
Barbara Frey

Lena Satlukal schrieb am 04.09.12 um 17:06 Uhr:
Hallo,
ich bin 18 Jahre alt und würde gerne nach meinem Abitur 2013 ein FSJ in Kanada machen. Ich bin an ihrem Programm sehr interessiert und würde mich über nähere Informationen freuen.
hier meine e-mail-Adresse:*deleted*

mit freundlichen Grüßen Lena Satlukal

Felix schrieb am 29.08.12 um 20:18 Uhr:
Hallo,
mein Name ist Felix und ich möchte nach meinem Abitur 2013 gerne ein FSJ bzw. IJFD in Amerika machen. Ich würde mich sehr über Infomaterial freuen.
Liebe Grüße
Felix
email:*deleted*

Melanie Carman schrieb am 20.08.12 um 12:48 Uhr:
Hallo

Mein Name ist Melanie Carman, ich bin 19 Jahre alt und besuche zur Zeit die 13. Klasse.
Ich würde gerne ein Freiwilliges Soziales Jahr durch Ihre Organisation in England verrichten.
Ich würde ich mich freuen, wenn Sie mit mir in Kontakt treten. (melanie.carman@web.de)

Mit freundlichen Grüßen

Saina Abtehi schrieb am 12.08.12 um 19:14 Uhr:
Hallo,
ich heiße Saina und bin nach meinem Abitur 2013 sehr interessiert an ein FSJ in den USA oder Großbritannien. Ich würde gerne mit Kindern und Jugendlichen arbeiten und mich über weitere Informationen von Ihnen freuen.
(saina.abtehi@yahoo.de)

Olivia van der Heide schrieb am 05.08.12 um 17:40 Uhr:
Hallo,
mein Name ist Olivia ich bin 17 Jahre alt und ich würde gerne ein FSJ in Kanada, USA oder Australien machen. Mein Abitur werde ich 2013 bestehen und würde mich gerne ein Jahr Freiwillig engagieren. Da ich bereits ein halbes Jahr in Neuseeland zur Schule gegangen bin, seit 5 Jahren freiwiilig als Trainerin im Jugendbereich tätig bin und ich Englisch und Pädagogik LK habe, wäre ich also nicht ganz unvorbereitet. Es würde mich sehr freuen, wenn Sie mir nähere Informationen schicken könnten.

Ich freue mich auf eine Antwort.
Mit lieben Grüßen
Olivia van der Heide
(*deleted*)

michelle schrieb am 13.07.12 um 14:34 Uhr:
Fals jemand eine Antwort für mich hat, meine e-mail adresse:*deleted*

michelle schrieb am 13.07.12 um 14:32 Uhr:
hallo ich bin zur Zeit 16 Jahre und besuche die 9. Klasse nach der 10. Klasse habe ich meinen Abschluss und bin dann 17 Jahre alt. Dann würde ich gerne ein fsj im Ausland machen, die Länder die für mich in Frage kämen wären: Großbritannien, die USA oder Kanada. Bis jetzt habe ich aber nur Absagen bekommen da man eigendlich immer 18 oder sogar 21 Jahre sein muss, kann mir jemand helfen.
Würde mich über Antworten freuen.
LG Michelle

Pauline schrieb am 12.07.12 um 17:18 Uhr:
Hallo,
ich interessiere mich sehr für ein FSJ in Schweden, welches ich nach meinem Abitur absolvieren will. Leider hab ich noch nicht so viele Informatonen darüber und würde mich deshalb sehr freuen wenn Sie mir ein paar Informationen besonders über ihre Organisation schicken können.
VIelen dank schon mal.
E-mail:*deleted*

Kevin Nörder schrieb am 12.07.12 um 16:33 Uhr:
Hallo,
ich werde die Schule 2013 mit der Fachhochschulreife beenden und planen im Anschluss ein Soziales Jahr im englischsprachigem Raum.
Über Infos würde ich mich sehr freuen.
Kevin

(E-Mail:*deleted* )

FSJ-ADiA.de - Träger Vereine - AFS Interkulturelle Begegnung e.V. by www.fsj-adia.de

Robin Schindowski schrieb am 03.07.12 um 17:58 Uhr:
Meine E-mail-Adresse ist übrigens*deleted*

Robin Schindowski schrieb am 03.07.12 um 17:29 Uhr:
Ich habe vor kurzem mein Abitur bestanden und würde nächstes Jahr gerne ein FSJ im Ausland machen, vorzugsweise in Indien oder Nepal.

Ich würde mich über Informationen die mir meine Möglichkeiten bei dieser Sache zeigen sehr freuen.

LG Robin

Alison Cabido schrieb am 03.07.12 um 11:16 Uhr:
Ich habe gerade eine schulische Ausbildung zur Sozialassistentin abgeschlossen und würde am liebsten sofort für ein halbes Jahr oder ganzes Jahr ins Ausland gehen und interressiere mich für Ihr Projekt.
Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen, bitte an*deleted*
Mit freundlichen Grüße

Selin Gazeteci schrieb am 01.07.12 um 18:38 Uhr:
Hallo :) ich interessiere mich für dieses Projekt. Ich habe gerade mein Abitur abgeschlossen und würde am liebsten sofort ein FSJ o.ä. starten. Meine bevorzugten Länder wären die USA, Australien oder Großbritannien.
Es wäre nett, wenn sie mir weitere Informationen per email zukommen lassen würden.

Liebe Grüße

e-mail:*deleted*

Alena Röhll schrieb am 20.06.12 um 15:40 Uhr:
Hallo, ich bin eine 18-jährige Schülerin aus Niedersachsen und interessiere mich sehr für euer Projekt!
Ich möchte nächstes Jahr (2013) nach meinem Abitur ein freiwilliges soziales Jahr im Ausland machen. Ich interessiere mich besonders für Kolumbien und Namibia.
Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mir Informationen darüber zukommen lassen könnten :)

Ganz liebe Grüße aus Oldenburg,

Alena Röhll

E-Mail:*deleted*

Maximilian schrieb am 17.06.12 um 17:49 Uhr:
Ich interessiere mich für dieses Projekt.
Würde gerne im Sommer 2013, nach dem Abi ein FSJ machen.

Mein bevorzugtes Land wäre die USA, aber ich habe auch keine große Abneigung gegen den Rest.

Würde mich sehr über ein paar mehr Inofs freuen.

E-Mail:*deleted*

M.v.P. schrieb am 20.05.12 um 21:26 Uhr:
Hallo

Ich interessiere mich für dieses Projekt.
Würde gerne im Sommer 2013, nach dem Abi ein FSJ machen.

Mein bevorzugtes Land wäre Kanada, aber ich habe auch keine große Abneigung gegen den Rest.

Würde mich sehr über ein paar mehr Inofs freuen.

Sofia schrieb am 20.03.12 um 17:37 Uhr:
Ich mache dieses Jahr Abi und würde gerne anfang 2013 nach Kroatien und dort ein fsj/freiwilligendienst machen.
Können sie mir Informationen über miene Möglichkeiten senden?

hier meine e-mailadresse:
*deleted*

MAx Sterner schrieb am 12.03.12 um 17:39 Uhr:
Guten Tag meine Damen und Herren.
Ich denke, dieses Kommentar-Board ist für Menschen, hier insbesondere jugendliche Menschen, gedacht, die von ihren Erfahrung (bereits Erlebtes!) mit diesem Verein berichten sollen. Man kann sich das sozusagen wie additionelle Information vorstellen. Sollte bei einem/r von Ihnen der Wunsch bestehen, mit diesem Verein Erfahrungen zu machen, rate ich Ihnen dringend (!) einfach mal direkt Kontakt mit dem von Ihnen angestrebten Verein auf zunehmen.
Viel Erfolg, meine Lieben fast Abiturienten.

Und viel Spass bei Erziehungskunst und Sühneleistung.

MfG Max Sterner

Storm, Eric schrieb am 09.03.12 um 10:23 Uhr:
guten tag, ich interessiere mich schon seit langem für einen Fsj-Platz im Ausland, insbesondere für einen in Finnland. Soziale Berufe haben schon früh mein interesse geweckt, da ich gerne mit Menschen arbeite und hoffe so meine sozialen Kompetenzen weiterentwickeln zu können.
Ich würde mich über Information bezüglich dieses Fsj-Angebots freuen.
Mit freundlich Grüßen

Eric Storm

E-mail adresse:*deleted*

Jonas D. schrieb am 24.02.12 um 23:18 Uhr:
Hallo, ich werde hoffentlich Ende Mai mein Abitur geschafft haben und ich interessiere mich für ein FSJ in Russland bzw. im russisch-sprachigem Raum. Da ich in der Schule russisch lerne und ich auch meine mündliche Abiturprüfung in Russisch ablegen werde, habe ich Vorkenntnisse.
Ich hoffe es ist noch nicht zu spät. Ich würde mich sehr über Informationen freuen.

Mit freundlichen Grüßen

*deleted*

Frederike schrieb am 02.02.12 um 16:50 Uhr:
Hallo,
ich würde gerne mehr über die Projekte und Organisationen in den Townships von Südafrika erfahren. Hierzu hätte ich ein paar Fragen, die ihr mir vielleicht beantworten könntet.
Lg Frederike

Dies ist meine E-mail:*deleted*

W. Limar schrieb am 14.01.12 um 16:48 Uhr:
Hallo,
ich bin mit meinem Abi am 22.06.2012 fertig und würde gerne die Zeit überbrücken, da ich erst nächstes Jahr studieren will. Ich bin übrigens 20 Jahre alt. Ich würde sehr gerne in den osteuropäischen/zentralasiatischen Raum gehen und dort ein Praktikum, einen freiwilligen Dienst, etc. absolvieren.

Ich habe aber erfahren, dass ich mich bereits im November darum kümmern sollte, trifft das auf alle Projekte zu?

Vielen Dank für Ihre Antwort.

E-Mail:*deleted*

Katja Werner schrieb am 11.01.12 um 20:27 Uhr:
Hallo,
mein Name ist Katja Werner und bin sehr an einem FSJ in Frankreich interessiert. Zwar mache ich erst nächstes Jahr mein Abitur, würde mich dennoch über Informationen rund um Eure Angebote für das FSJ freuen.
Bis dahin herzlichste Grüße!

P.S.: unter dieser E-mailadresse könnt ihr mich kontaktieren:*deleted*

Lisa schrieb am 05.01.12 um 23:13 Uhr:
Hallo,
ich würde auch gerne mehr zu diesem Projekt erfahren.
Im Sommer diesen Jahres beende ich mein Fachabi und würde dann gerne ein FSJ im englischsprachigen oder spanischsprachigen raum machen (ich habe allerdings keine Spanischkenntnisse würde diese Sprache aber sehr gerne erlernen.)
Wäre schön eine E-Mail zu bekommen.
LG Lisa

*deleted*

Johannes schrieb am 03.01.12 um 22:06 Uhr:
Hallo, ich interessiere mich sehr für das Fsj in Südafrika, in Kenia und in Neuseeland. Ich würde mich sehr über ein paar Informationen über Finanzierung, konkrete Aufgabenbereiche usw freuen.
MfG Johannes

*deleted*

Eric schrieb am 03.01.12 um 21:17 Uhr:
ich interessiere mich sehr für ein FSJ in den USA oder Kanada 2012
gute englisch kenntnisse kann ich aufgrund eines Highschool Year 2008/2009 vorweisen,
mein Abitur bekomme ich im Sommer 2012
ich würde mich sehr über nähere Infrmationen ( Chancen, Finanzierung etc ) freuen:
*deleted*
lg eric :)

Yara schrieb am 30.12.11 um 16:13 Uhr:
Hallo,
Ich werde vorraussichtlich im Mai 2012 mein Abitur machen. Danach strebe ich ein Freiwilliges Soziales Jahr im englischsprachigen Ausland an. Für Informationsmaterial zum FSJ wäre ich Ihnen sehr dankbar.
Mit freundlichen Grüßen
Yara
Email:*deleted*

Lucie schrieb am 12.12.11 um 16:36 Uhr:
Ich werde ebenfalls mein Abitur 2012 ablegen und würde danach gerne ein FSJ machen, bevorzugt in Australien oder Frankreich. Über weiteres Informationmaterial würde ich mich sehr freuen.
Mit freundlichen Grüßen,
Lucie B.

E-Mail-Adresse:*deleted*

Felice Pfeiffer schrieb am 07.12.11 um 18:00 Uhr:
Hallo,

gerne würde ich ein FSJ in Frankreich machen. Bevorzugt würde ich mit Kindern oder mit Behinderten arbeiten.
Es wäre lieb, wenn sie mir hierzu ein paar Informationen schicken würden.

Meine e-mail adresse:*deleted*

Liebste Grüße,
Felice

József Botragyi schrieb am 05.12.11 um 20:23 Uhr:
Hallo,
ich möchte mir für ein Jahr als ein Freiwilligdienst in deutscher Sprachumgebung engagieren, weil ich bin Schlussgänger in Ungarn. Wie oder wo kann ein Ungar eine Möglichkeit dafür haben.
Wenn Sie antworten würden, meine E-mail ist die nächste:

*deleted*
ich warte auf euer möhliches Antwort.
József Botragyi aus Ungarn

Ana schrieb am 20.11.11 um 16:17 Uhr:
Guten Tag,
ich mache im Mai nächsten Jahres mein Abitur und bin schon seit langem auf der Suche nach einer Organisation, mit der ich in einem englischsprachigen Raum (bevorzugt England oder auch die USA) ein Freiwilliges Soziales Jahr absolvieren kann. Es wäre sehr nett, wenn ich dazu noch mehr Informationsmaterial und konkrete Angaben/Adressen bekommen könnte, um mein Bild, von den verschiedenen Möglichkeiten die es gibt, zu vervollständigen.
Ich bedanke mich im Voraus.

Mit freundlichen Grüßen,
Ana

E-Mail:*deleted*

Ana schrieb am 20.11.11 um 16:09 Uhr:
Guten Tag,
ich mache im Mai nächsten Jahres mein Abitur und bin schon seit langem auf der Suche nach einer Organisation, mit der ich in einem englischsprachigen Raum (bevorzugt England oder auch die USA) ein Freiwilliges Soziales Jahr absolvieren kann. Es wäre sehr nett, wenn ich dazu noch mehr Informationsmaterial und konkrete Angaben/Adressen bekommen könnte, um mein Bild, von den verschiedenen Möglichkeiten die es gibt, zu vervollständigen.
Ich bedanke mich im Voraus,

Mit freundlichen Grüßen,
Ana

Jennifer Krutzke schrieb am 20.11.11 um 11:56 Uhr:
Sehr geehrte Damen und Herren,

ich werde auch 2012 mein Abi machen und möchte danach gerne ein FSJ in Irland machen. Bitte schicken sie mir entsprechendes Infomaterial.

Mit freundlichen Grüßen

Jennifer Krutzke

Email:*deleted*

Thorin schrieb am 14.11.11 um 14:44 Uhr:
Hallo,
Ich werde vorraussichtlich im Mai 2012 mein Abitur machen. Danach strebe ich ein Freiwilliges Soziales Jahr im englischsprachigen Ausland an. Für Informationsmaterial zum FSJ wäre ich Ihnen sehr dankbar.
Mit freundlichen Grüßen
Thorin
E-Mail:*deleted*

Nadine schrieb am 13.11.11 um 13:12 Uhr:
Hallo,
ich werde nächstes Jahr, 2012, mein Abi machen und würde anschließend gerne ein FSJ im Ausland absolvieren, am liebsten in Südamerika oder in Afrika. Intressieren würde mich die Arbeit mit Kindern und/ oder Jugendlichen oder aber mit Tieren. Über mehr Informationen würde ich mich sehr freuen!
Danke m Voraus
(n.fritscheschmitt@googlemail.com)

Judith schrieb am 10.11.11 um 10:59 Uhr:
Hallo,
ich werde nächstes Jahr, 2012, mein Abi machen und würde anschließend gerne ein FSJ im Ausland anstreben. Vorzügsweise in einem englischsprachigen Land wie Großbritanien oder Irland, interesant wäre allerdings auch Italien.
Es wäre super, mehr darüber zu erfahren. Über weitere Infos würde ich mich sehr freuen.
Liebe Grüße,
Judith
(jalinakeilbach@web.de)

Judith schrieb am 10.11.11 um 10:58 Uhr:
Hallo,
ich werde nächstes Jahr, 2012, mein Abi machen und würde anschließend gerne ein FSJ im Ausland anstreben. Vorzügsweise in einem englischsprachigen Land wie Großbritanien oder Irland, interesant wäre allerdings auch Italien.
Es wäre super, mehr darüber zu erfahren. Über weitere Infos würde ich mich sehr freuen.
Liebe Grüße,
Judith
(jalinakeilbach@web.de)

Nina Knieps schrieb am 25.10.11 um 12:32 Uhr:
Guten Tag,
ich mache 2012 mein Abitur und würde nur zu gerne ein FSJ in Norwegen machen. Ich beherrsche die Sprache zwar nicht, aber bin begeistert von dem Land und der Pädagogik. Pädagogik ist auch eins meiner LK's und werde immer wieder aufs neue mitgerissen.
Würde mich über weitere Informationen freuen.
Mit freundlichen Grüßen,
Nina Knieps
(Nin.Knieps@web.de)

Anika Freitag schrieb am 24.10.11 um 11:20 Uhr:
Hallo,
Ich bin sehr daran interessiert ein Freiwilliges Soziales Halbjahr in einem Kindergarten in Schweden zu leisten. Ich mache 2012 mein Abitur. Ich erlerne die schwedische Sprache. Ich würde mich sehr über einige Informationen von ihrer Organisation freuen.
Mit freundlichen Grüßen
Anika Freitag
(Anika-Freitag@t-online.de)

Eva Kunkel schrieb am 17.10.11 um 14:16 Uhr:
Hallo!
Ich mache 2012 Abitur und möchte danach gerne für mindestens ein halbes Jahr nach Großbritannien, um dort zu jobben und mein Englisch zu perfektionieren.
Für weitere Informationen wäre ich sehr dankbar!
Liebe Grüße, Eva
*deleted*

Simon schrieb am 16.10.11 um 14:31 Uhr:
Hallo ich bin sehr interessiert an einem FSJ in KeniaWolg und würd mich shr über weitere Informationen freuen!
LG Simon
*deleted*

fufu schrieb am 03.10.11 um 19:44 Uhr:
hallo
ich wollte mal nachfragen ob mir jemand vlt. weiter helfen könnte...
ich würde gerne ein freiwilliges soziales jahr im libanon in einem palästinensichen flüchtlingslager/camp machen aber weiß nicht wie ich dies anstellen sollte...
würde mich seeeeehr freuen wenn mir jemand weiterhelfen könte...

Lukas schrieb am 29.09.11 um 20:34 Uhr:
Sehr geehrte Damen und Herren,

Ich interessiere mich für die Möglichkeit eines freiwilligen sozialen Jahres bei ihrer Organisation.
Ich würde gerne mit Kindern und/oder Jugendlichen arbeiten, vorzugsweise in einem englischsprachigen Land wie Australien, den USA, Kanada oder Neuseeland.
Einen Stellenantritt kommt für mich am ehesten zusammen mit meiner Freundin infrage, die ebenfalls nächstes Jahr ihr Abitur abschließen wird.
Über weitere Informationen zum Thema FSJ in englischsprachigen Ländern würde ich mich freuen.
Ich danke im Voraus,
Lukas Köninger
(l.koeninger@live.de )

Chaline Witschel schrieb am 13.09.11 um 21:07 Uhr:
Guten Tag.
Ich bin im Moment in Jahgang 13 und würde sehr gerne nach dem Abitur nach England (am liebsten nach London) und dort ein FSJ machen. Ich bin bereit dafür etwas zu tun, weil es echt ein großer Traum von mir ist. Ich würde mich sehr freuen, wenn sich jemand bei mir melden würde. Hier meine E-mail Adresse:*deleted*
Liebe Grüße !

Severin Schenke schrieb am 03.09.11 um 11:34 Uhr:
ich interessiere mich für ein Auslandsjahr in Lateinamerika aber auch anderen spanisch bzw. englisch-sprachigen Ländern (Bsp USA).Vordergründig für die Arbeit mit Jugendlichen und Kindern.
Ich wäre Ihnen sehr verbunden, wenn Sie mir weitere Informationen diesbezüglich per E-Mail unter*deleted* schicken könnten
Vielen Dank

Severin Schenke schrieb am 03.09.11 um 11:33 Uhr:
ich interessiere mich für ein Auslandsjahr in Lateinamerika aber auch anderen spanisch bzw. englisch-sprachigen Ländern (Bsp USA).Vordergründig für die Arbeit mit Jugendlichen und Kindern.
Ich wäre Ihnen sehr verbunden, wenn Sie mir weitere Informationen diesbezüglich per E-Mail unter*deleted* schicken könnten
Vielen Dank

Vera schrieb am 15.08.11 um 10:57 Uhr:
Hallo,
Ich werde 2013 vorraussichtlich mit meinem Abitur fertig sein und hatte mir überlegt ein Auslands FSJ anzuhängen. Ich bin zwar getauft und bei der Kirhe angemeldet, doch eigentlich wollte ich vor meinem 18. Geburtstag austreten. Meine Mutter jedoch meinte man brauche eine Religionszugehörigkeit. Stimmt das?
Viele Grüße

Julia Glahe schrieb am 01.08.11 um 20:49 Uhr:
Hallo,
nächstes Jahr werde ich meine HBFS(eine Art Fachabi) abschließen und möchte danach gerne ein Jahr bzw. etwas weniger nach Neuseeland gehen bevor ich meine Erzieherausbildung beginne. Ich interessiere mich sehr für den Waldorfpädagogischenbereich.
Gibt es da Möglichkeiten wie ich finanziell unterstützt werde und welche Art von Freiwilligenprogramm bietet sich da an. Zu Beginn werde ich bereits das 18 Lebensjahr erreicht haben
Viele Grüße
Julia
(minifriend@gmx.de)

Monic Jäger schrieb am 17.07.11 um 14:54 Uhr:
Guten Tag,

ich interessiere mich für die Arbeit mit Behinderten und habe auch schon ein Jahr in Botton Village verbracht, welches zu den Camphill Village Trust Dörfern gehört.
Nun möchte ich nach meinem Studium (Sozial Arbeit) gerne ein soziales Jahr in Südkorea verbringen. Können Sie mir dazu bitte Informationen zuschicken?

mit freundlichen Grüßen,

Monic Jäger

(Aegyptenmond@aol.com)

Lucas Lazarus schrieb am 29.06.11 um 23:49 Uhr:
Hallo,

ich bin Lucas und interessiere mich für ein FSJ in der USA.
Ich hab über meine Schule bereits an einem zweiwöchigen Austausch mit einer amerikanischen Schule teilgenommen und dort in einer Familie gelebt.

Ich interessiere mich für die Arbeit mit Kindern und treibe gerne Sport.
Nächstes Jahr mache ich mein Abitur im Saarland und würde mich über Infomaterial freuen.

Liebe Grüße, Lucas.

(lucas.lazarus@gmx.de)

Annika Thieme schrieb am 24.05.11 um 00:29 Uhr:
Guten Tag,
Ich werde im Sommer 2012 meinen Abschluss an einer High School in New York machen (ich bin vor zwei Jahren aus Deutschland in die USA gezogen) und wollte danach ein FSJ in einem Latein Amerikanischen Land machen und wuerde mich sehr ueber jegliche Moeglichkeiten und Informationen darueber freuen!

email:*deleted*

Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V. - Michaela Mezger schrieb am 23.02.11 um 10:29 Uhr:
Liebe Interessierte,

bitte wenden Sie sich bei Fragen rund um unsere internationalen Freiwilligendienste per Mail an*deleted* oder telefonisch an 0721-354806-0.

Auf unserer Webseite www.freunde-waldorf.de erhalten Sie unter dem Menüpunkt "Freiwilligendienste" ausführliche Informationen zu den Arbeitsbereichen, Ländern, eine Programmübersicht uvm.

Wir haben KEINE Bewerbungsfrist, raten aber zu einer zügigen Bewerbung, damit die Chance auf eine Dienststelle Ihrer Wahl höher ist.

Vielen Dank und herzliche Grüße
Michaela Mezger

Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V.
Öffentlichkeitsarbeit für Internationale Freiwilligendienste

georg_ernst@gmx.de schrieb am 25.01.11 um 21:45 Uhr:
Hi mein name ist Georg und ich würde gerne ein FSJ in Großbritannien machen.leider weis ich nicht wann die bewerbungsfrist abläuft. würde mich sehr über eine schnelle antwort freuen

Julian Wolf schrieb am 10.01.11 um 23:17 Uhr:
Hallo,

mein Name ist Julian und ich mache dieses Jahr mein Abitur.
Seit meinem 3. Lebensjahr bereise ich Portugal mindestens einmal
pro Jahr und würde dort sehr gerne ein FSJ machen.
Ich interessiere mich für die Arbeit mit Kindern & Jugendlichen,
die Umwelt & treibe gerne Sport.
Ich würde gerne erfahren wann die Bewerbungsfrist abläuft
falls es eine gibt & an wen ich mich gegebenfalls wenden müsste.

Email:*deleted*

Liebe Grüße
Julian

Julian Wolf schrieb am 10.01.11 um 22:18 Uhr:
Hallo,

mein Name ist Julian und ich mache dieses Jahr mein Abitur.
Seit meinem 3. Lebensjahr bereise ich Portugal mindestens einmal
pro Jahr und würde dort sehr gerne ein FSJ machen.
Ich interessiere mich für die Arbeit mit Kindern & Jugendlichen,
die Umwelt & treibe gerne Sport.
Ich würde gerne erfahren wann die Bewerbungsfrist abläuft
falls es eine gibt & an wen ich mich gegebenfalls wenden müsste.

Email:*deleted*

Liebe Grüße
Julian

Leeeo schrieb am 28.12.10 um 16:50 Uhr:
Hallo.
Meine Frage wäre, wann die Bewerbungsfristen für ein Auslandsjahr im Sommer 2011 enden und wo ich mich bewerben muss?! Finde auf dieser Seite relativ wenig dazu. Würd mich über eine baldige Antwort freuen :)
MFG, Leo

Theresa Pieper schrieb am 10.12.10 um 10:13 Uhr:
Sehr geehrte MitarbeiterInnen des Vereins Rudolf Steiner e.V.

mein Name ist Theresa Pieper und ich werde 2011 mein Abitur ablegen.
Ich interessiere mich für für Arbeiten vor allem mit Jugendlichen in einem englischsprachigen Land, am liebsten in Neuseeland. Allerdings liegen keine Erfahrungen im Bereich der Waldorfpädagogik vor. Wäre es auch möglich, anderweitig eingesetzt zu werden?
Es würde mich sehr freuen, wenn Sie mir Informationsmaterial zusenden könnten!

Mit freundlichen Grüßen,
Theresa Pieper

*deleted*

Samantha Knoll schrieb am 26.11.10 um 21:31 Uhr:
Hallo,
mein Name ist Samantha Knoll ich bin 19 Jahre alt, beende nächstes Jahr die Schule und möchte 2011 ein FSJ machen.
Ich interessiere mich sehr an der Arbeit mit Kindern oder auch mit Behinderten.
Ich habe schon mehrere Praktikas in dieser Richtung gemacht.
Meine Frage ist wie teuer ein FJS im Ausland, also in Neuseeland wäre?
Ich war dieses Jahr schon 3 Wochen in Neuseeland und habe mein Herz dort gelassen, deshalb fände ich es toll wenn es auch ohne horente Kosten möglich wäre dort ein FSJ zu machen.
Email:*deleted*
Handy: 0171/2871617

Liebe Grüße,
Samantha

Mona123 schrieb am 13.11.10 um 16:27 Uhr:
Guten Tag,

Mein Name ist Mona und ich mache mein Abitur 2011. Danach würde ich sehr gerne ein FSJ in Neuseeland, USA oder einem anderen englischsprachigen Land durchführen. Meine Interessen liegen besonders in der Arbeit mit Kindern, im Bereich Umwelt und Tiere oder Sport.
Ich würde mich ebenfals freuen, wenn sie mir Tips oder Angebote geben könnten.
email:*deleted*

Vielen Dank,
Mona

Juliane Elter schrieb am 09.11.10 um 17:02 Uhr:
Hallo,
wie viele andere werde auch ich im Frühjahr 2011 mein Abitur beenden und würde gerne ein FSJ in Kanada oder einem anderen englischsprachigen Land machen. Zur Zeit besuche ich ein katholsches Gymnasium in Darmstadt und arbeite nebenher schon länger im schulischen Bereich mit Kindern. Englischkenntnisse sind infolge meines Englisch-LKs und eines Sprachurlaubs auf Malta im Sommer 2010 vorhanden.

Wie bringt ihr Verein FSJ-ler unter? unterstützt ihr Verein ausschließlich Waldorfschulen und -Kindergärten, oder auch "herkömmliche" Bildungseinrichtungen?

Über Infomaterial zu ihrem Verein und meinen Möglichkeiten würde ich mich sehr freuen.

mit freundlichen Grüßen
W.Juliane Elter

*deleted*

Bittner schrieb am 29.10.10 um 10:41 Uhr:
Guten Tag,

mein Name ist Wiebke und ich möchte auch gerne ein FSJ nach meinem Abitur 2011 absolvieren. Mit Vorliebe würde ich ein Südamerikanisches Land in dem Spanisch gesprochen wird besuchen. Ich suche schon seit einiger Zeit eine passende Organisation. Allerdings habe ich in der 11. Klasse bereits ein ATS in den USA gemacht und hatte somit nicht die Möglichkeit an dem Spanischkurs an unserer Schule teilzunehmen und habe somit keine Spanischvorkenntnisse. Dadurch gestaltet es sich für mich schwierig eine Organisation zu finden. Ich würde mich über eine Antwort mit einigen Tipps oder Empfehlungen sehr freuen.
*deleted*

Mit freundlichen Grüßen Wiebke

Rabea Zhour schrieb am 24.10.10 um 17:07 Uhr:
Guten Tag,

Nach meinem Abitur 2012 weiss ich noch nicht was ich machen soll, daher wurde mir von meinen Lehrern ein FSJ empfohlen, da ich an meiner Schule sehr sozial engagiert bin. Zusätzlich zu meiner Tätigkeit als Streitschlichter bin ich Pate einer 5.ten Klasse. Aufgrund meiner Herkunft würde ich liebend gerne im Nahenosten und besonders im Libanon tätig sein, ich bin aber auch offen für andere Länder.
Ich würde mich sehr auf ein paar Tipps und Adressen freuen.


Vielen Dank,
Rabea Zhour

wolfen schrieb am 26.09.10 um 21:58 Uhr:
Schönen Guten Tag,
mein Name ist Richard aus Dresden und ich werde im Sommer 2011 mein Abitur ablegen. Danach würde ich gern ein FSJ durchführen. Am liebsten würde ich nach Mexiko oder in ein anderes Spanisch sprechendes südamerikanisches Land. Wenn sie mir Tipps oder gar Angebote geben könnten wäre ich sehr erfreut.
*deleted*
Vielen dank im Vorraus.
Mit Freundlichen Grüßen Richard

Kim-Aljoscha schrieb am 21.02.10 um 12:24 Uhr:
Guten Tag,

mache im nächsten jahr mein abitur, und würde sehr gerne fsj statt zivildienst machen. bevorzugte länder wären australien oder USA(falls nicht möglich, wäre mir sonst jedliches englischsprachige land recht). ich würde es super finden irgendwas mit tieren zu machen oder auch mit kindern.

falls möglichkeiten bestehen, würde ich mich sehr über eine rückmeldung freuen.
e-mail:*deleted*

vielen dank im voraus.

mfg. kab

Kim-Aljoscha schrieb am 21.02.10 um 12:22 Uhr:
Guten Tag,

mache im nächsten jahr mein abitur, und würde sehr gerne fsj statt zivildienst machen. bevorzugte länder wären australien oder USA(falls nicht möglich, wäre mir sonst jedliches englischsprachige land recht). ich würde es super finden irgendwas mit tieren zu machen oder auch mit kindern.

falls möglichkeiten bestehen, würde ich mich sehr über eine rückmeldung freuen.
e-mail:*deleted*

vielen dank im voraus.

mfg. kab

repking sabrina schrieb am 04.05.09 um 15:22 Uhr:
hey ich bin jetzt 17 jahre und würde echt super gern was mit behinderten menschen oder sozial benachteiligte menschen kümmern......am liebsten würde ich ins ausland gehen. ich bin bereit etwas neues kennen zu lernen . ch hoffe sie können mir bei der suche nach einem fsj im ausland helfe und mir gute tips geben können. mit freundlichemgruß sabrina repking