Das FSJ und ADiA Informationsportal

Menu:


Login:

Name

Passwort
Registrieren

Workcamps:

- im Kinderheim
- mit Behinderten




Forum:

Freiwill...
Ecuador...
Auslands...
Freiwill...
ORGANISA...
Verein: Kolping Jugendgemeinschaftsdienste
Projekt: Mitarbeit in der Kolpingsfamilie Parajuru im Norden Brasiliens
Land:
Bewerbungsende: 15.12.2013
Status: Stelle vergeben
Laufzeit: ab M? für 12 Monate
Sprache im Projekt: Spanisch Portugiesisch
Typ:




Voraussetzungen:
- Akzeptanz und Respekt gegenüber der brasilianischen Kultur
- Flexibilität, neue Funktionen anzunehmen und verschiedene Aufgaben durchzuführen
- Praktische Erfahrung im Umgang mit Jugendgruppen wünschenswert
- Kommunikationsfähigkeit
- EDV-Kenntnisse (Word, Excel, Internet)
- Portugiesische Sprachkenntnisse
- Spanische Sprachkenntnisse

Projektbeschreibung:
Projekt Beschreibung:

Die Mitglieder der Kolpingsfamilie Parajuru sind seit 1989 ehrenamtlich aktiv und kümmern sich im Rahmen von Projekten und Aktivitäten um die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen, um deren Alltag in meist sozial schwachen Familien zu verbessern. Eines dieser Projekte soll zur Schaffung von Einkommensquellen für Jugendliche und Erwachsene beitragen.

Tätigkeiten im Projekt:


- Mithilfe bei der Organisation und Durchführung von Seminaren, Vorträgen und Workshops u. a. über die menschliche Entwicklung, Ethik und Bürgerschaft in unserer Gesellschaft
- Mithilfe bei der Organisation von Freizeit
- und Bildungsaktivitäten für Kinder und Jugendliche in der Gemeinde und in Partnergruppen
- Organisatorische und praktische Unterstützung der Grundausbildung im Umgang mit Computern und digitalen Medien
- Mithilfe bei der Planung und Durchführung von Workshops zum Thema Menschenrechte

Hinweise zur Bewerbung:

Der Bewerbungsschluss für die Ausreise im Sommer ist jeweils der 15. Januar eines jeden Jahres. Auf einem 2-tägigen Seminar im Frühjahr finden dann persönliche Gespräche und die Bewerberauswahl statt. Im Anschluss daran werden die Plätze in den Projekten vergeben. Das Vorbereitungsseminar für den Freiwilligendienst findet im Sommer kurz vor Ausreise statt. \nDie Bewerbungen bitte per Mail einreichen. Erforderliche Unterlagen sind: Bewerbungsformular in deutsch und in der Landessprache des gewünschten Projektes (Download siehe Internetseite), Lebenslauf mit Foto, Bestätigung über Einzahlung der Bearbeitungsgebühr von 20 ?. \nWeitere Informationen gibt es unter www.kolping.de/jgd oder per E-Mail über mfd@kolping.de\n