Das FSJ und ADiA Informationsportal

Menu:


Login:

Name

Passwort
Registrieren

Workcamps:

- im Kinderheim
- mit Behinderten




Forum:

Freiwill...
Ecuador...
Auslands...
Freiwill...
ORGANISA...
Verein: Kolping Jugendgemeinschaftsdienste
Projekt: Freiwilligendienst bei RAKO
Land:
Bewerbungsende: 01.12.2014
Status: Bewerbungsfrist abgelaufen
Laufzeit: ab August für 11 Monate
Sprache im Projekt: Englisch
Typ:




Voraussetzungen:
- Englischkenntnisse
- Dauer: 11 Monate
- Erfahrungen im Bereich der Jugendarbeit und/oder Fundraising sind von Vorteil
- Auch ist das Interesse an verschiedenen Kunstformen wie Tanz, Theater und Musik Voraussetzung für die Mitarbeit
- Offenheit und Anpassungsfähigkeit an die Kultur werden ebenfalls erwartet
- gute Kommunikationsfähigkeit
- nur Bewerberinnen

Projektbeschreibung:
Projekt Beschreibung

RAKO arbeitet zusammen mit Jugendlichen an der Erhaltung der Rotumanischen Kultur (kleine Volksgruppe im Norden Fidschis). Zu diesem Zweck führen sie spezielle Tänze auf und erlernen mit alltäglichen Hilfsmitteln den traditionellen Zeichenstil der Rotumanen. Die Jugendlichen kommen aus sozial schwachen Verhältnissen und/oder haben oft die Schule abgebrochen. Außerdem arbeitet RAKO mit Menschen mit Behinderungen.

- Mithilfe bei der Vorbereitung und Durchführung von verschiedenen Veranstaltungen
- Ansprechpartner_in und Vermittler_in für die Jugendlichen
- Engagement bei der Vorbereitung und Durchführung bei regelmäßig stattfindenden Workshops und Veranstaltungen
- ggf. Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising für RAKO

Hinweise zur Bewerbung

Der Bewerbungsschluss für die Ausreise im Sommer ist jeweils der 15. Dezember eines jeden Jahres. Auf einem 2-tägigen Seminar im Frühjahr finden dann persönliche Gespräche und die Bewerberauswahl statt. Im Anschluss daran werden die Plätze in den Projekten vergeben. Das Vorbereitungsseminar für den Freiwilligendienst findet im Sommer kurz vor Ausreise statt.
Die Bewerbungen bitte per Mail einreichen. Erforderliche Unterlagen sind: Bewerbungsformular in deutsch und in der Landessprache des gewünschten Projektes (Download siehe Internetseite), Lebenslauf mit Foto, Bestätigung über Einzahlung der Bearbeitungsgebühr von 20.
Weitere Informationen gibt es unter www.kolping.de/jgd oder per E-Mail über mfd@kolping.de\n