Das FSJ und ADiA Informationsportal

Menu:


Login:

Name

Passwort
Registrieren

Workcamps:

- im Kinderheim
- mit Behinderten




Forum:

Freiwill...
Ecuador...
Auslands...
Freiwill...
ORGANISA...
Verein: Bischöfliches Hilfswerk Misereor e.V.
Projekt: Förderprogramm für Jugendliche in Ruanda 1
Land:
Bewerbungsende: 30.11.2014
Status: Bewerbungsfrist abgelaufen
Laufzeit: ab Juli für 10 Monate
Sprache im Projekt: Englisch Französisch
Typ:




Voraussetzungen:

- Gute Englisch-, und/oder Französischkenntnisse werden vorausgesetzt
- Offenheit, Sensibilität, Teamfähigkeit und Selbstständigkeit,
- Erfahrung in den Bereichen Jugendarbeit sind erwünscht
- Frustrationstoleranz, wenn etwas nicht so läuft wie geplant
- Gute Kommunikationsfähigkeiten (zu denen auch die Fähigkeit zum Zuhören gehört)
- Bereitschaft in einfachen Verhältnissen zu leben
- Computer-Kenntnisse

Projektbeschreibung:
Projekt Beschreibung:

Der Rubavu-Distrikt in der Westprovinz von Ruanda leidet unter den Phänomenen Straßenkinder, Jugendprostitution und einer hohen AIDS-Rate unter Jugendlichen. Die Nichtregierungsorganisation 'Vision Jeunesse Nouvelle' (VJN) setzt sich für benachteiligte Jugendliche ein und versucht ihnen durch Berufsbildung, Sport und Kultur (Musik, Theater, Tanz usw.) neue Perspektiven zu geben. Die Jugendlichen bekommen die Chance ihre Talente zu entdecken, Selbstbewusstsein zu gewinnen und Toleranz zu lernen.

Tätigkeiten im Projekt:


- Pädagogische Aktivitäten mit Jugendlichen
- Begleitung und Austausch mit dem pädagogischen Personal
- Freizeitgestaltung: z.B. Aufbau und Betreuung einer Fußballmannschaft, Spiel
- und Sportprogramme für Jugendliche
- Mitgestaltung des Kultur-Programms: z.B. Tanz-, Theater
- und Musikworkshops, Videofilmclips, Kreativ-Angebote
- Unterstützung im Bereich des Web-Auftritts