Das FSJ und ADiA Informationsportal

Menu:


Login:

Name

Passwort
Registrieren

Workcamps:

- im Kinderheim
- mit Behinderten




Forum:

Freiwill...
Ecuador...
Auslands...
Freiwill...
ORGANISA...
Verein: Hoffnung International e.V.
Projekt: Mitarbeit in der Zentralapotheke des 'Centre de Santé de Mokong'
Land:
Bewerbungsende: 15.11.2014
Status: Bewerbungsfrist abgelaufen
Laufzeit: ab August für 12 Monate
Sprache im Projekt: Französisch
Typ:




Voraussetzungen:
gute Organisation, Teamarbeit sowie eigenständiges Arbeiten, Zuverlässigkeit und Genauigkeit, offener, freundlicher Umgang mit Menschen

Projektbeschreibung:
Projekt Beschreibung:

L'Union des Eglises de Baptistes du Cameroun (UEBC): Die Union engagiert sich in unterschiedlichen sozialen Bereichen, u.a. in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, unter Straßenkindern, in Frauenprojekten, der Arbeit mit älteren Menschen, Gesundheitsprojekten und verschiedenen Ausbildungsangeboten.

Partner Beschreibung:

Die Zentralapotheke in Mokong fungiert als Medikamentendepot für alle Kliniken und Krankenhäuser des Diakonischen Werkes des UEBC. Hier werden Einkauf und Verteiling der Medikamente, sowie die Inventur der verschiedenen Apotheken der Krankenhäuser organisiert. In Mokong hat sich ein Zentrum für Gesundheit und Bildung entwickelt, das ein Einzugsgebiet von ca. 36.000 Personen aufweist.

Tätigkeiten im Projekt:

Der / die FW entlastet und unterstützt die Mitarbeiter, in dem er / sie hilft, Großbestellungen von Medikamenten zu organisieren, Materialeinkäufe übernimmt, das Lager zu führen hilft, Auslieferungen in Krankenhäuser und Kliniken übernimmt, den Kontakt zu Patienten pflegt, Rezepte entgegen nimmt, kontrolliert und beim Ordnen und Protokollieren der Finanzen tätig ist. Es ergeben sich auch einfach Tätigkeiten im Labor, wie z.B. die Herstellung von destilliertem Wasser, Augentropfen etc.