Das FSJ und ADiA Informationsportal

Menu:


Login:

Name

Passwort
Registrieren

Workcamps:

- im Kinderheim
- mit Behinderten




Forum:

Freiwill...
Ecuador...
Auslands...
Freiwill...
ORGANISA...
Verein: Internationale Jugendgemeinschaftsdienste LV Berlin e.V.
Projekt: Inspire
Land:
Bewerbungsende: 13.07.2012
Status: Stelle gestrichen
Laufzeit: ca. März 2013 - Dezember 2013
Sprache im Projekt: Englisch und Maltesisch
Typ:




Diese Stelle ist nicht mehr verfügbar!

Voraussetzungen:
- Mann oder Frau zwischen 18 und 30 Jahren (Schulabgänger/innen und Berufsanfänger/innen)
- Interesse an sozialer und therapeutischer Arbeit

Projektbeschreibung:
Die Einsatzstelle „Inspire“ ist eine Einrichtung für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen wie z.B. Autismus, ADHS oder starken geistigen Behinderungen. Inspire bietet hierfür zahlreiche Therapiemöglichkeiten in verschiedenen Bereichen. Das Zentrum hat zum einen eine eigene Tierfarm für unter anderem Tierpädagogische Angebote. Das Therapeutische Reiten ist ein großer und wichtiger Bestandteil. Zum Anderen finden Therapieangebote in Tobe-, Sinnes,- und Entspannungsräumen statt. Es gibt außerdem eine Innenschwimmhalle und einen Außenpool welche für Schwimmtherapeutische Einheiten genutzt werden. Im Kreativbereich können die Kinder und Jugendlichen handwerklich tätig werden, schwerpunktmäßig werden Angebote mit Ton durchgeführt um z.B. die Feinmotorik zu fördern, und danach im eigenen Brennofen gebrannt.

Der/die Freiwillige nimmt täglich wechselnd an den zahlreichen Therapieangeboten teil und begleitet die Kinder und Jugendlichen darin. Er/Sie arbeitet zusammen mit den zuständigen Therapeuten und unterstützt diese in ihrer Arbeit.

Die Wohnungen für die Freiwilligen befinden sich nah am Zentrum und sind gut zu Fuß zu erreichen.

Informationen und Bewerbung:
Bei Interesse einfach anrufen, eine Email schicken oder gleich den ausgefüllten Bewerbungsbogen: (http://www.ijgd.de/Bewerbung.98.0.html) an uns schicken. Die Kontaktdaten finden sich unter: http://www.ijgd.de/Kontakt.99.0.html