Das FSJ und ADiA Informationsportal

Menu:


Login:

Name

Passwort
Registrieren

Workcamps:

- im Kinderheim
- mit Behinderten




Forum:

Freiwill...
Ecuador...
Auslands...
Freiwill...
ORGANISA...
Verein: Alavanca Deutschland e. V.
Projekt: Abenteuerspiele und Erlebnispädagogik in der Sozialbildung von Kindern in Favelas
Land:
Bewerbungsende: 01.10.2010
Status: Bewerbungsfrist abgelaufen
Laufzeit: 6.Oktober 2010 - 5. Oktober 2011
Sprache im Projekt: keine Angaben
Typ:




Voraussetzungen:
- Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen;
- Vorbildliche Haltung und Umsicht im Umgang mit Kindern und Jugendlichen;
- Jugendleiter-/Gruppenleiterkurs ist vorteilhaft;
- Interesse an sportlicher Betätigung und Tätigkeit im Freien;
- Computerkenntnisse;
- Portugiesisch-Kenntnisse: viele Spielideen müssen aus dem Deutschen
und Englischen ins Portugiesische übertragen werden;
- Interesse an planerischen Tätigkeiten (Planung von Events,
Abenteuerspielen, Ausflügen);
- Offenheit im Umgang mit den brasilianischen Mitarbeitern.

Projektbeschreibung:
Viele Kinder und Jugendliche im Elendsviertel zeigen soziale
Auffälligkeiten, insbesondere aggressives Verhalten im Umgang mit
Gleichaltrigen. Die widrigen Wohnverhältnisse, große räumliche Enge
und die fehlende elterliche Zuneigung sind einzelne Ursachefaktoren.
Kooperative Spiele und erlebnispädagogische Methoden ermöglichen, dass
die Kinder spielerisch Beziehungsfähigkeit üben. Der Freiwillige plant
die Spiele und stellt mit örtlich verfügbaren Materialien
Spielutensilien her. Einen Schwerpunkt bildet die Ausbildung von
Multiplikatoren, d.h. Jugendlichen, welche die Spiele nach Ende des
Einsatzes des Freiwilligen fortsetzen.

Bewerbung: e-mail an info(at)projeto-alavanca.org