Das FSJ und ADiA Informationsportal

Menu:


Login:

Name

Passwort
Registrieren

Workcamps:

- im Kinderheim
- mit Behinderten




Forum:

Freiwill...
Ecuador...
Auslands...
Freiwill...
ORGANISA...
Verein: nph deutschland e.V. | UNSERE KLEINEN BRÜDER UND SCHWESTERN
Projekt: Freiwilligendienst in Kinderheim in Lateinamerika
Land:
Bewerbungsende: 31.12.2009
Status: Stelle gestrichen
Laufzeit: Juli 2010 - Juli 2011
Sprache im Projekt: Spanisch
Typ:




Diese Stelle ist nicht mehr verfügbar!

Voraussetzungen:
Wichtig für Freiwillige ist, dass sie, unabhängig vom eigentlichen Arbeitsbereich, mit unseren Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen möglichst viel ihrer "Freizeit" im Heim verbringen. Das heißt sie sollten bereit sein, sich die Abende und jedes zweite Wochenende für die Kinder Zeit zu nehmen.

Wichtig sind ebenfalls: gute Spanischkenntnisse, Freude am Beruf (wenn Fachkraft) und am Umgang mit Kindern und Jugendlichen. Das Mindestalter für Bewerber für einen Freiwilligen Einsatz beträgt 21 Jahre für Mexiko und Haiti, ansonsten 19 Jahre. Ein Höchstalter gibt es nicht. Wir freuen uns auch, wenn wir Anfragen von Rentnern oder Ruheständlern bekommen. Wir sind offizieller Träger für den Anderen Dienst im Ausland nach § 14b und seit Januar 2009 anerkannte Trägerorganisation für das weltwärts-Programm.

Für alle genannten Länder suchen wir engagierte freiwillige Fachkräfte, z.B.:
- ErzieherInnen,
- Behindertenpädagogen,
- LehrerInnen,
- SonderpädagogInnen, SozialpädagogInnen, Sozialarbeiter, etc.
- ErgotherapeutInnen,
- PhysiotherapeutInnen,
- Logopäde, Logopädin
- Ärzte, Pflegefachkräfte, Apotheker
- Handwerker, z.B. Schreiner

Einsatzbeginn ist Januar oder Juli jeden Jahres für die Dauer von 12-13 Monaten.

Freiwillige wohnen und arbeiten zusammen mit anderen MitarbeiterInnen in unseren Kinderdörfern. Unterkunft und Verpflegung vor Ort sind frei. Wir zahlen ein monatliches Taschengeld von etwa 50 Dollar sowie ein komplettes Versicherungspaket und verschiedene Vorbereitungskurse.

Personen, die während ihres Berufslebens ein Sabbatjahr einlegen, um mit unseren Kindern zu arbeiten, sind ebenfalls hochwillkommen. Auch Familien können unter Umständen in unseren Heimen mitarbeiten.

Die Kosten für den Hin- und Rückflug trägt die/der Freiwillige selbst, für "Andere Dienstler", Entsendete über das weltwärts-Programm und Seniorexperten gelten gesonderte Regelungen.

Auf unserer Homepage (www.HilfeFuerWaisenkinder.de) finden Sie weitere Informationen zu den Projektländern sowie aktuelle Stellenausschreibungen.

Projektbeschreibung:
UNSERE KLEINEN BRÜDER UND SCHWESTERN E.V. ist ein Kinderhilfswerk, das Kinderdörfer in Lateinamerika und der Karibik finanziell und personell unterstützt. Die Kinder und Jugendlichen sind entweder Waise oder wurden von ihren Familien verlassen. Um die einheimischen Angestellten bei ihrer Arbeit zu unterstützen, suchen wir überall auf der Welt nach freiwilligen Mitarbeitern. Sie sind eine zahlenmäßig sehr kleine Gruppe in den Heimen, die jedoch eine wichtige Funktion in der Unterstützung der Mitarbeiter vor Ort einnimmt. Generell kann sich jeder bei uns bewerben, der sein Leben mindestens ein Jahr lang selbstlos in den Dienst unserer Kinder stellen möchte. Dabei versuchen wir, jeden Freiwilligen seinen Fähigkeiten und Eignungen entsprechend einzusetzen.