Das FSJ und ADiA Informationsportal

Menu:


Login:

Name

Passwort
Registrieren

Workcamps:

- im Kinderheim
- mit Behinderten




Forum:

Freiwill...
Ecuador...
Auslands...
Freiwill...
ORGANISA...
Verein: Verein für soziale Dienste international
Projekt: Jugendlichenbetreuung in Houston
Land:
Bewerbungsende: 30.11.2009
Status: Bewerbungsfrist abgelaufen
Laufzeit: Sommer 2010 - Sommer 2010
Sprache im Projekt: Spanisch
Typ:




Voraussetzungen:
Ein Mindestalter von 21 Jahren beim Dienstbeginn ist auf Grund gesetzlicher Bestimmungen notwendig.

Projektbeschreibung:
Sie werden auf dem Gelände von Gulf Coast Trades Centers wohnen. Zur Zeit bieten wir dort 4 Stellen für deutsche Freiwillige an. Während des Aufenthaltes werden Sie sich ein Haus und ein Auto mit den anderen Zivildienstleistenden aus Deutschland teilen. Dabei ist die Fähigkeit zum Zusammenleben in der Gruppe gefordert. Es kann eventuell zu Einschränkungen der individuellen Freiheit kommen. Als Gruppe werden Sie Houston und Texas schnell kennen lernen und voneinander profitieren.

Sie werden mit Jugendlichen zusammen arbeiten, die nicht ohne Grund in der Einrichtung wohnen. Daher ist Aufgeschlossenheit gegenüber anderen Kulturen, aber auch gegenüber der Einrichtung gefordert. Bitte geben Sie im Motivationsschreiben Ihre Hobbies, Interessen und Fähigkeiten an. Da Stellen in allen Bereichen angeboten werden, ist eine Plazierung nach Ihren Wünschen, Vorerfahrungen, sowie Interessen, unter Vorbehalt, in der jeweiligen Abteilung möglich. Da Sie direkt mit Jugendlichen arbeiten ist laut gesetzlicher Vorschrift ein Mindestalter von 21 Jahren zum Zeitpunkt des Dienstbeginns notwendig.

Houston Gulf Coast Trades Centers übernimmt die Kosten für:

* Flug von Deutschland nach Houston und zurück
* die gesetzlich vorgeschriebenen Versicherungen
* das Visum sowie einer evtl. Verlängerung der Aufenthaltsgenehmigung nach 6 Monaten.

Die Kosten werden vor Ort nach Vorlage der Belege mit dem jeweils aktuellen Dollarkurs erstattet. Ein monatliches Taschengeld wird nicht gezahlt. Beim Anderen Dienst im Ausland kann aber Kindergeld weiter bezogen werden (siehe Infos "ADiA").
Bei der Vorbereitung auf den 11 monatigen Dienst ist Ihre aktive Mitarbeit gefordert. Gerne steht Ihnen Der Verein für Soziale Dienste International beratend zur Seite. Da wir aber jedoch nur eine sehr kleine Organisation sind, müssen diverse Aufgaben wie zum Beispiel der Abschluss der Versicherungen und die Beantragung des Visums durch den Dienstleistenden selbst erfolgen.



Das Bewerbungsverfahren wird zusammen vom Verein für Soziale Dienste International und Houston Golf Coast Trades Centers durchgeführt.

Die Bewerbungsunterlagen müssen folgendes beeinhalten:

* Motivationsschreiben (auf Englisch)
* tabellarischer Lebenslauf (auf Englisch)
* letzte 2 Zeugnisse
* 2 Beurteilungsschreiben (z. B. von Lehrern, Sportvereinen oder Arbeitgebern)

Eine Rücksendung von Bewerbunsunterlagen ist leider nicht möglich.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:

Verein für Sozial Dienste International e.V.
c/o Max Birnmann
Zugspitzstr. 14/83
87435 Kempten

Weitere Infos gibt es unter www.social-services.net

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung