Das FSJ und ADiA Informationsportal

Menu:


Login:

Name

Passwort
Registrieren

Workcamps:

- im Kinderheim
- mit Behinderten




Forum:

Freiwill...
Ecuador...
Auslands...
Freiwill...
ORGANISA...
Verein: Kolping Jugendgemeinschaftsdienste
Projekt: Mitarbeit in der Schule
Land:
Bewerbungsende: 01.04.2009
Status: Stelle gestrichen
Laufzeit: ab 01.09.09 - 6-12 Monate
Sprache im Projekt: keine Angaben
Typ:




Diese Stelle ist nicht mehr verfügbar!

Voraussetzungen:
keine Angaben

Projektbeschreibung:
Projektort ist die Stadt Eldoret, eine der größten Städte Kenias mit 110.000 Einwohnern, im Westen des Landes. Das Projekt liegt ca. 20 - 30 Minuten zu Fuß von Eldoret Stadt entfernt. Es gibt dort einen Busbahnhof und Matatus in die näheren Städte. Außerdem sind Banken und Internetcafes und Supermärkte vorhanden. Es gibt auch einen Markt. Eldoret liegt inmitten einer abwechslungsreichen, reizvollen Landschaft. In der näheren Umgebung von Eldoret gibt es Reste tropischen Regenwaldes, den Viktoriasee sowie einige Nationalparks. Zwischen Dezember und März ist es sehr heiss, von Mai bis September ist Regenzeit.

Arbeits- und Wohnort ist die Immaculate Heart Juniorate School. Dabei handelt es sich um einen großen, von Schwestern geführten Schulkomplex mit Kindergarten, Grundschule und weiterführendem Mädcheninternat.

Zu den Aufgaben des / der Freiwilligen zählen die
- Unterstützung und Beratung der Lehrer bei der Unterrichtsgestaltung
- nach Wunsch und Fähigkeit besteht die Möglichkeit, selbst zu unterrichten
- Schülerberatung und -betreuung
- Ausleihe von schuleigenen Bücher an die Studenten
- Betreuung der kleineren Kinder

Die Arbeitszeit beträgt 5 – 8 Stunden täglich.

Weitere Hinweise:

- Rauchen und der Konsum von Alkohol sind nicht erwünscht.
- Regelmäßige nächtliche Club- oder Disco-Besuche sind unerwünscht.
- Während des Aufenthaltes können die schuleigenen Kleinbusse benutzt werden.

Kosten für Unterkunft & Verpflegung:

Die Unterbringung erfolgt direkt im Projekt.
Die Kosten werden sich auf circa 2.000 Ksh. (ca. 23,50 Euro) pro Monat belaufen.
Die Verpflegung wird ebenfalls im Projekt bereitgestellt, bei der Zubereitung der Mahlzeiten kann geholfen werden.
Die Kosten für die Verpflegung liegen bei ca. 15.000 Ksh. (ca. 176 Euro) pro Monat.

Teilnahmebedingungen:

- Idealerweise Lehramtsstudium, aber nicht zwingend erforderlich
- Christlicher Hintergrund wünschenswert
- Englischkenntnisse
- Dauer: 6 – 12 Monate
- Teilnahme an einem 10-tägigen Vorbereitungsseminar

Reisepapiere:

- gültiger Reisepass (muss mindestens noch 6 Monate über die Reisedauer hinaus gültig sein)
- Auslandskrankenversicherung
- VISUM