Das FSJ und ADiA Informationsportal

Menu:


Login:

Name

Passwort
Registrieren

Workcamps:

- im Kinderheim
- mit Behinderten




Forum:

Freiwill...
Ecuador...
Auslands...
Freiwill...
ORGANISA...
Verein: Sozialer Friedensdienst Kassel
Projekt: Nachhaltige Dorfentwicklung
Land:
Bewerbungsende: 31.12.2014
Status: Bewerbungsfrist abgelaufen
Laufzeit: ab August 2015 bis August 2016
Sprache im Projekt: Spanisch
Typ:




Voraussetzungen:
• Freude an der Zusammenarbeit mit Kindern und Jugendlichen
• Interesse an landwirtschaftlichen oder handwerklichen Tätigkeiten
• Bereitschaft zum Aufenthalt in einer ruralen Region (kein Strom, einfache Verhältnisse)
• Interesse an der Lebenssituation indigener Menschen in Mittelamerika
• gute Spanischkenntnisse von Vorteil
• Eigeninitiative!

Projektbeschreibung:
Die 1990 gegründete Organisation hat sich zum Ziel gesetzt, die kulturelle Identität sowie die Rechte der indigenen Landbevölkerung der Region Terraba zu fördern. Kern der Arbeit des Projektes sind dabei zum einen Workshops zur Stärkung des Indigenen Bewusstseins, sowie die konkrete Unterstützung der sozio-ökonomischen Strukturen vor Ort: die Familien unterhalten eigene Mikrounternehmen, die ihren Mitgliedern hilft, autonom und unabhängig zu arbeiten, ihre eigenen Nahrungsmittel und lebenswich-tige Produkte anzubauen und herzustellen. Die Freiwilligen haben die Möglichkeit, verschiedene öko-logische oder kulturelle Projekte im Dorf Terraba zu begleiten.

Website: www.terraba.org

Aufgaben der Freiwilligen:

• Eigenständige oder teilnehmende Planung um Umsetzung von Workshops und kulturellen An-geboten für Kinder und Erwachsene
• Mitarbeit in landwirtschaftlichen Projekten (Land.- und Gartenbau, Bienenzucht)
• Handwerkliche Tätigkeiten, z.B. zum Ausbau der Infrastruktur im Dorf (Arbeit an Wegen und Badestellen)
• Arbeit in der Bibliothek des Dorfes