Das FSJ und ADiA Informationsportal

Menu:


Login:

Name

Passwort
Registrieren

Workcamps:

- im Kinderheim
- mit Behinderten




Forum:

Freiwill...
Ecuador...
Auslands...
Freiwill...
ORGANISA...
Verein: Sozialer Friedensdienst Kassel
Projekt: Arbeit mit Migranten
Land:
Bewerbungsende: 31.12.2014
Status: Bewerbungsfrist abgelaufen
Laufzeit: ab August 2015 bis August 2016
Sprache im Projekt: Spanisch
Typ:




Voraussetzungen:
Besondere Anforderungen
• Gute Kenntnisse in Spanisch
• evtl. Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
• Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein

Projektbeschreibung:
"Colectivo sin Fronteras" ist eine Institution die sich mit der Verletzlichkeit von migrierten Kindern beschäftigt, die auf chilenischem Gebiet leben. Besonders Kinder, die aus andinen Ländern stammen, wie Peru, Ecuador, Bolivien, Columbien und anderen.
"Colectivo sin Fronteras" hat die Vision mit allen Akteuren der nationalen und migratorischen Zivilgesellschaft eine Gesellschaft aufzubauen die sich auf gesetzliche, soziale und kulturelle Konditionen stützt, die sowohl die Ausübung der Rechte der migrierten Kinder und ihrer Familien berücksichtigt, als auch ein interkulturelles Miteinander grantiert.
Mit dieser Vision sehen "Colectivo sin Fronteras" ihre Mission in ihren Programmen und Projekten darin, die Ausübung der Rechte und die soziale Inklusion von migrierten Kindern und ihren Familien zu fördern. Gleichzeitig soll auch das interkulturelle Zusammenleben zwischen der nationalen Bevölkerung und den MigrantenInnen gefördert werden.

Website: www.sinfronteraschile.cl

Aufgaben der Freiwilligen
Je nach Fertigkeiten, Kompetenzen, Vorerfahrungen und Interessen der Freiwilligen und den Bedürfnissen der Institution werden die Freiwilligen in folgenden Arbeitsfeldern eingesetzt:

• Unterstützung bei Gruppenaktivitäten mit Kindern und Jugendlichen, wie Schul- und Hausaufgabenhilfe, künstlerische Workshops, Workshops zu Rechten der Kinder, Mithilfe im Spielraum,etc.
• Unterstützung bei Aktivitäten, die die Familien betreffen, Aktivitäten und Kampagnen der Gemeinschaft, Workshops in Bezirken und anderes
• Unterstützung bei diversen Aktivitäten der Institution, wie Instandhaltung von Arbeitsräumen, Erfassung von Daten am Computer, Kommunikation, etc.

Bitte erkundigen Sie sich bei Interesse auf unserer Homepage über den Ablauf des Bewerbungsverfahrens unter www.sfd-kassel.de