Das FSJ und ADiA Informationsportal

Menu:


Login:

Name

Passwort
Registrieren

Workcamps:

- im Kinderheim
- mit Behinderten




Forum:

Freiwill...
Ecuador...
Auslands...
Freiwill...
ORGANISA...
Verein: Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V. 
Projekt: Hibaru Kohitsuji Kindergarten
Land:
Bewerbungsende: 12.09.2014
Status: Stelle vergeben
Laufzeit: Ab Sommer/Herbst für 12 Monate
Sprache im Projekt: Japanisch, Englisch
Typ:




Voraussetzungen:
Freiwillige sollten natürlich gerne und umsichtig mit Kindern umgehen. Zudem sollten sie ein Interesse daran haben, Schritt für Schritt die japanische Sprache zu weiter zu verbessern. Schön wäre es, wenn Freiwillige ein Instrument spielen, eventuell können sie den Kindern dann sogar Unterricht erteilen oder mit ihnen deutsche Kinderlieder singen.

Projektbeschreibung:
Der Hibarukohitsuji Kindergarten liegt in Fukuoka (1,4 Mio. Einwohner) im Südwesten Japans gelegen. Die Sommer sind heiß und schwül, die Winter kalt mit wenig Schnee. Die Einrichtung sucht einen männlichen Freiwilligen (18- 22 Jahre alt), mit japanischen Sprachkenntnissen der im Kindergärtnern assistiert. Außerdem wird er beim Aufräumen und bei der Instandhaltung der Einrichtung mithelfen.

Aufgabenbereiche/ Tagesablauf:
Ein typischer Tag beginnt um 8.30 mit dem Morgenbesprechnung mit Bibelleserunde und Singen, anschließend Mitarbeiterkonferenz (ohne Kinder), danach bereitet man die Gruppenräume vor und empfängt die Kinder. Bis zum Morgengottesdienst mit den Kindern ist „Spielzeit“, im Anschluss findet ein kurzer Unterrichtsteil statt. Bis zum Mittagessen wird draußen gespielt. Um 14.00 gehen die Kinder nach Hause. Es wird aufgeräumt. Von 15.00 bis 17.00 Uhr findet die Besprechung der Erzieher statt. Der Tag wird besprochen und weitere Aktivitäten werden geplant. Zwei Wochen im Frühling und drei Wochen im Sommer sind Kindergartenferien, dann haben die Freiwilligen Urlaub.

Kost/Logis:
Die Unterbringung wird voraussichtlich in einem Einzelappartement erfolgen