Das FSJ und ADiA Informationsportal

Menu:


Login:

Name

Passwort
Registrieren

Workcamps:

- im Kinderheim
- mit Behinderten




Forum:

Freiwill...
Ecuador...
Auslands...
Freiwill...
ORGANISA...
Verein: Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V. 
Projekt: The Clervaux Trust-sozialtherapeutische und heilpädagogische Arbeit mit Landwirtschaft
Land:
Bewerbungsende: 30.09.2014
Status: Bewerbungsfrist abgelaufen
Laufzeit: Ab Sommer/Herbst 2014
Sprache im Projekt: Englisch
Typ:




Voraussetzungen:
Die Freiwilligen sollen mindestens 21 Jahre alt sein und über englische Sprachkenntnisse verfügen. Führerschein ist notwendig. Die Kandidaten müssen Interesse und Freude an der Arbeit mit Teenagern und jungen Erwachsenen mit Lernschwierigkeiten mitbringen.

Projektbeschreibung:
Eingebettet in grüne Hügel in North Yorkshire, nahe der kleinen Stadt Darlington, befindet sich der Clervaux Trust, eine gemeinnützige (non-profit) Einrichtung, die jungen Menschen und Erwachsenen mit Lernschwierigkeiten einen Platz zum Leben und Arbeiten bietet. Auf einem biologisch-dynamischen Bauernhof werden Produkte angebaut und in der nahen Umgebung vermarktet. Darlington hat einen Bahnhof. Es ist 44 Meilen von York, 41 Meilen von Newcastle, und 28 Meilen von der Küste (Redcar) entfernt.

Es leben hier 12 reguläre Mitarbeiter, 2 ehrenamtliche Mitarbeiter und vier Betreute. Die Betreuten, deren Unterbringung stattlich unterstützt ist, sind nur tagsüber auf dem Hof und arbeiten dort mit.

Wir suchen eine(n) Freiwillinge(n), der/die in unserem landwirtschaftlichen Team mitarbeitet. Arbeit im Garten, auf dem Hof sowie Lieferungen der Prokukte in der nahen Umgebung sind Teil des Arbeitsplans. Anfallende Büroarbeiten gehören dazu, und ebenso Küchenarbeit, das Zubereiten von Mahlzeiten, sowie Aufräumen und Geschirrspülen.

Die Arbeit findet täglich statt, von Montag bis Freitag. Stundenzahl pro Woche: 40. Der/die Freiwillige wohnt in einem Cottage, zusammen mit den Angestellten des Hofes. Die Verpflegung ist inbegriffen. Die Einführung in die Arbeit wird durch den Hof-Koordinator und biologisch-dynamisch ausgebildeten Landwirt vorgenommen und ergibt sich durch das Mitarbeiten beim vorhandenen Team.

Freizeitmöglichkeiten: ein Kino im nahen Darlington, Strand in erreichbarer Nähen und schöne Landschaft rundherum!