Das FSJ und ADiA Informationsportal

Menu:


Login:

Name

Passwort
Registrieren

Workcamps:

- im Kinderheim
- mit Behinderten




Forum:

Freiwill...
Ecuador...
Auslands...
Freiwill...
ORGANISA...
Verein: EOS Erlebnispädagogik e.V.
Projekt: Freiwilligendienst in der Jugendhilfe
Land:
Bewerbungsende: 30.10.2015
Status: Bewerbungsfrist abgelaufen
Laufzeit: 12 Monate
Sprache im Projekt: Estnisch und Deutsch
Typ:




Voraussetzungen:
Mindestalter 18 Jahre, keineVorkenntnisse in Estnisch erforderlich

Projektbeschreibung:
Naatsaku ist ein alter Bauernhof im Süden Estlands. Er entstand 1949. Zur Zeit lebt auf Naatsaku das Ehepaar von Schwanenflügel. Herr Dr. Schwanenflügel ist/war Lehrer in einer Waldorfschule. Die Familie seiner Frau kommt aus Estland und Frau Schwanenflügel hat nach der Unabhängigkeit das Familiengrundstück wieder erworben. Die Familie lebt seit Anfang der 90er Jahre auf dem Hof und führt verschiedene Jugendprojekte durch. Zusätzlich bietet die Familie Jugendgruppen (auch Schulklassen) zeitlich begrenzte Aufenthalte an. Auf dem Jugendhof Naatsaku werden Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren aufgenommen, die zu Hause, in der Schule oder in ihrer Familie, Schwierigkeiten haben, um für einige Zeit (mindestens drei Monate) an einem anderen Ort zu leben, arbeiten und lernen.

Die Jugendlichen helfen bei dem Wiederaufbau und bei der Bewirtschaftung des alten Hofes. In einer großen Mehrzweckhalle befindet sich eine Schreinerei, eine Holzwerkstatt und eine Werkstatt zur Reparatur der Maschinen. Die Gebäude wurden von betreuten Jugentlichen und Freiwilligen saniert, teilweise sogar gebaut. In Absprache mit der zuständigen Schule, dem Jugendamt und den Sorgeberechtigten erhalten die Jugendlichen auch Unterricht.