Das FSJ und ADiA Informationsportal

Menu:


Login:

Name

Passwort
Registrieren

Workcamps:

- im Kinderheim
- mit Behinderten




Forum:

Freiwill...
Ecuador...
Auslands...
Freiwill...
ORGANISA...
Verein: Sozialer Friedensdienst Kassel
Projekt: Freiwilligendienst im Umweltschutz/Ökotourismus
Land:
Bewerbungsende: 31.12.2014
Status: Bewerbungsfrist abgelaufen
Laufzeit: ab August 2015 bis August 2016
Sprache im Projekt: französich
Typ:




Voraussetzungen:
gute Französischkenntnisse
Eigeninitiative
Offenheit und Anpassungsfähigkeit für ggf. dörfliches, einfaches Leben
Interesse an Umweltthemen (Umweltschutz, Nachhaltigkeit, Ökotourismus)

Projektbeschreibung:
ADETOP ist eine NGO, welche im Jahr 1996 gegründet wurde. ADETOP setzt sich für die Verbesserung der Lebensqualität von Dorfgemeinden in der Region Kloto, arbeitet im Bereich Umwelt/Umweltschutz sowie Ökotourismus und führt Projekte in den Dörfern um Kpalime durch. Darüber hinaus organisiert ADETOP Workshops für Kinder und Jugendliche über Umweltproblematiken/Umweltschutz. Der Sitz von ADETOP ist in Kpalimé, die Projekte werden in Kpalime sowie um Kpalime ausgeführt.
Die Hauptaufgabe der Freiwilligen ist die Arbeit im Bereich Umweltschutz.
-Unterstützung der Mitarbeiter von ADETOP bei der Durchführung der Dorfgemeinde-, Kinder- und Jugendarbeit/bildung im Bereich Umweltschutz und Nachhaltigkeit
-Assistenz bei Workshops
-Unterstützung beim Ökodorfprojekt
-Öffentlichkeitsarbeit
-Sensibilisierungsarbeit

Die Tätigkeiten können in Abhängigkeit der aktuellen Vorhaben von ADETOP variieren und folgende weitere Aufgabenfelder beinhalten:
-Evtl. Partnerakquise
-Evtl. Unterstützung der Mitarbeiter von ADETOP im Bereich Ökotourismus
-Evtl. Renovierungs- und Bauarbeiten von Schulen, Latrinen