Das FSJ und ADiA Informationsportal

Menu:


Login:

Name

Passwort
Registrieren

Workcamps:

- im Kinderheim
- mit Behinderten




Forum:

Freiwill...
Ecuador...
Auslands...
Freiwill...
ORGANISA...
Verein: Internationaler Bund e.V.
Projekt: Kinder Barcelona - mehrsprachig
Land:
Bewerbungsende: 10.02.2015
Status: Bewerbungsfrist abgelaufen
Laufzeit: ab August/ September für 12 Monate
Sprache im Projekt: keine Angaben
Typ:




Voraussetzungen:
keine Angaben

Projektbeschreibung:
Spanien/ Katalonien

Kinder Barcelona

Beschreibung der Einrichtung:
Kinder Barcelona (in den Stadtvierteln Poblenou und Casc Antic) ist eine alternative privat getragene Erziehungsstätte für Babys und Kinder im Kindergartenalter sowie deren Familien. Es ist eine pädagogische Initiative für kindgerechte Erziehung und ganzheitliche Entwicklungsförderung. Das Erziehungsziel ist, die Autonomie, die Sozial- und die Sprachkompetenz der Kinder zu fördern, um sie für den Kindergarten bzw. die Schule in Katalonien oder in einem sonstigen Land vorzubereiten. Die Kindertagesstätte setzt sich aus vier Sprachgruppen zusammen: deutsch, englisch, katalonisch und spanisch. Das Team ist international zusammengesetzt. Die Zusammenarbeit mit den Eltern spielt eine wichtige Rolle. Es arbeiten mehrere Freiwillige und Praktikant/innen in der Einrichtung. Die Einrichtung stellt eine Erzieherin als Koordinatorin zur Verfügung, die sich um die Belange der Freiwilligen kümmert.

Tätigkeiten der Freiwilligen:
Die Tätigkeit umfasst die Unterstützung der Erzieherinnen in allen Bereichen. Dazu gehört das Wickeln und Füttern der Babys, Aktivitäten und Spielen mit den Kindern sowie Sauberhalten der Räumlichkeiten etc. Die Arbeit schließt in der Regel mit einer Teambesprechung am Nachmittag.

Unterkunft und Verpflegung:
Die Freiwilligen suchen sich selbst eine WG.

Voraussetzungen:
Vorerfahrungen in der Arbeit mit Babys oder Kleinkindern erwünscht. Ggf. gute Sprachkenntnisse Deutsch, Englisch, Spanisch oder Katalonisch, je nach Einsatz in der Gruppe.

Bewerbungsformular und Infos: www.ib-freiwilligendienste.de, vap-kassel@internationaler-bund.de, +49 561 574637-0