Das FSJ und ADiA Informationsportal

Menu:


Login:

Name

Passwort
Registrieren

Workcamps:

- im Kinderheim
- mit Behinderten




Forum:

Freiwill...
Ecuador...
Auslands...
Freiwill...
ORGANISA...
Verein: Sozialer Friedensdienst Kassel
Projekt: Behindertenassistenz bei “L’Arche”
Land:
Bewerbungsende: 31.12.2014
Status: Bewerbungsfrist abgelaufen
Laufzeit: August 2015 - August 2016
Sprache im Projekt: Französisch
Typ:




Voraussetzungen:
- gute Französischkenntnisse
- Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten
- Interesse am Leben in einer Gemeinschaft
- Hohe Motivation für die Arbeit mit Behinderten
- Offenheit für religiöse Themen und den Glauben

Projektbeschreibung:
Die Arche bietet Personen mit geistiger und körperlicher Behinderung AssistentInnen, die mit ihnen zusammen leben und arbeiten. Es ist eine familiäre Umgebung, in der jeder sein ''zu Hause'' findet, seine Talente entwickelt, Freundschaften knüpft und ganz einfach das Leben zelebriert ... kurz: ein gemeinschaftliches Projekt! Der Verein ist in verschiedenen Regionen und Städten Frankreichs ansässig. Wir arbeiten aktuell mit den „Archen“ in Paris, Cognac, Lignieres Sonneville und Courbillac zusammen.

Die Foyers der Arche beherbergen erwachsene, geistig-behinderte Personen im Alter von ca. 30 bis 60 Jahren. Den Alltag in der Arche verbringt der/die Freiwillige mit unterschiedlichen Personen: den BewohnerInnen, Assistenten die auf mittlere oder lange Frist angestellt sind und anderen Freiwilligen aus aller Welt, ...
Da die Arche eine religiöse Einrichtung ist, sollte man dem Glauben gegenüber offen eingestellt sein. Es ist jedoch keine Voraussetzung selbst christlich zu sein, man muss auch nicht an kirchlichen Veranstaltungen teilnehmen, es sei denn, ein Behinderter bräuchte persönliche Begleitung.

Bitte erkundigen Sie sich bei Interesse auf unserer Homepage über den Ablauf des Bewerbungsverfahrens unter www.sfd-kassel.de