Das FSJ und ADiA Informationsportal

Menu:


Login:

Name

Passwort
Registrieren

Workcamps:

- im Kinderheim
- mit Behinderten




Forum:

Freiwill...
Ecuador...
Auslands...
Freiwill...
ORGANISA...
Verein: Friedenskreis Halle
Projekt: Medienkompetenz für Kinder und Jugendliche
Land:
Bewerbungsende: 15.01.2015
Status: Stelle vergeben
Laufzeit: ab September für 12 Monate
Sprache im Projekt: Englisch
Typ:




Voraussetzungen:
Der Freiwillige muss Interesse an Medien mitbringen und der Nutzung von Medien als Werkzeug für Bildung, Veränderung und zur Stärkung der Zivilgesellschaft. Außerdem ist Interesse an entsprechender Technik zur Produktion von Medienbotschaften in Filmen, Animationen, TV und Radio Voraussetzung und Offenheit gegenüber den Möglichkeiten des Internet in diesen Bereichen. Erfahrungen in einem dieser Bereiche sind natürlich von Vorteil.Gutes Englisch (Arbeitssprache) wird ebenso vorausgesetzt wie die Bereitschaft, während des Aufenthalts Grundkenntnisse des Serbokroatischen zu erlernen.

Projektbeschreibung:
Projekt Beschreibung:

Das MEC ist tätig in den Bereichen Ausbildung von Medienkompetenz junger Menschen und Organisation überregionaler Veranstaltungen zum Thema. Ziel ist, den Kindern und Jugendlichen verantwortungsvollen Umgang mit Medien zu vermitteln, also mit Hilfe von Medien und unter Anerkennung kultureller und religiöser Vielfalt die demokratische Selbstbestimmung in einer Nachkriegsgesellschaft zu fördern. Belgrad ist die Hauptstadt Serbiens, es herrscht Kontinentalklima.

Tätigkeiten im Projekt:

Der Freiwillige wird das MEC in Bildungsprojekten zur Erhöhung der Medienkompetenz sowie bei der Konzeption, Organisation und Durchführung von Medienprojekten mit Nachbarländern zu unterstützen. Er wird entsprechendes Bildungsmaterial recherchieren und bearbeiten und Hauptamtliche auf Workshops/Seminaren und auf Netzwerkveranstaltungen unterstützen. Ziel ist, den interkulturellen Dialog und die Aussöhnung zwischen den früheren Kriegsgegnern im Westbalkan voranzubringen den Aufbau einer toleranten, starken, selbstbestimmten Zivilgesellschaft zu unterstützen.