Das FSJ und ADiA Informationsportal

Menu:


Login:

Name

Passwort
Registrieren

Workcamps:

- im Kinderheim
- mit Behinderten




Forum:

Freiwill...
Ecuador...
Auslands...
Freiwill...
ORGANISA...
Verein: Sozialer Friedensdienst Kassel
Projekt: Deutsche Schule in Hongkong
Land:
Bewerbungsende: 31.12.2014
Status: Bewerbungsfrist abgelaufen
Laufzeit: ab August 2015 bis August 2016
Sprache im Projekt: Deutsch, Englisch, Kantonesisch
Typ:




Voraussetzungen:
• Interesse an einer internationalen Schulkultur
• Beherrschung der neuen Kommunikationsmedien wie z.B. E-Mail, Internet etc. wünschenswert
• Freude an der Zusammenarbeit mit Kindern und Jugendlichen
• Vorerfahrungen in der Kinder- und Jugendarbeit wünschenswert
• gute Englischkenntnisse von Vorteil
• Kantonesischkenntnisse erwünscht

Projektbeschreibung:
Die „German Swiss International School“ (GSIS) in Honkong ist eine der 123 anerkannten deutschen Auslandschulen. Sie hat die Aufgabe, junge Menschen in die verschiedenen Kulturen einzuführen. Chinesische, deutsche und SchülerInnen anderer Nationen lernen bis zur 12. Klasse gemeinsam die jeweilige Fremdsprache und die eigene sowie die andere Kultur kennen. Die Schule hat einen deutschen (ca. 600 Schüler) und einen englischen (ca. 1200 Schüler) Zweig. Die Freiwilligen werden an unterschiedlichen Standorten eingesetzt.

Aufgaben der Freiwilligen:
• Betreuung von Lernaktivitäten kleiner Gruppen und einzelner SchülerInnen unter Anleitung der (Förder-)Lehrkraft
• Übernahme organisatorischer Aufgaben
• Mithilfe an der Bereitstellung von Unterrichtsmaterial
• Mitarbeit bei der Aufsicht, Hausaufgabenbetreuung, schulischen Aktivitäten (z. B. im Bereich Sport oder Musik) sowie bei Projekten, Festen und Fahrten

Bitte erkundigen Sie sich bei Interesse auf unserer Homepage über den Ablauf des Bewerbungsverfahrens unter www.sfd-kassel.de