Das FSJ und ADiA Informationsportal

Menu:


Login:

Name

Passwort
Registrieren

Workcamps:

- im Kinderheim
- mit Behinderten




Forum:

Freiwill...
Ecuador...
Auslands...
Freiwill...
ORGANISA...
Verein: Stiftung Schüler Helfen Leben (SHL)
Projekt: Bildung und Engagement für und mit Roma in Bijelijina
Land:
Bewerbungsende: 07.01.2015
Status: Bewerbungsfrist abgelaufen
Laufzeit: ab Mitte Juli 2014 für 14 Monate
Sprache im Projekt: Englisch / Bosnisch / Serbisch
Typ:




Voraussetzungen:
Die Freiwilligen sollten in der Lage sein, sich in ein bestehendes Team einzufinden und eigene Aufgabenbereiche nach der entsprechenden Einarbeitung selbständig und kreativ zu gestalten. Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern sind von großem Vorteil. Wesentlich sind Offenheit für andere Werte und Überzeugungen, Einfühlungsvermögen in die teils schwierige Lage der Familien sowie die Bereitschaft sich mit Eigeninitiative für die Ziele der Organisation einzusetzen. Die Freiwilligen sollten bereit sein, Bosnisch/Serbisch zu lernen.

Projektbeschreibung:
Durch die Arbeit von Otaharin soll die Zahl von Roma-Kindern mit primärer Schulbildung erhöht und Schulabbrüche verhindert werden. Innerhalb der Roma-Gemeinschaft sollen insbesondere die Bedeutung von Bildung vermittelt werden. Die Angebote, durch die die Ziele erreicht werden, reichen von Sommerschulen und Nachhilfegruppen über Workshops zu den Themen Kinderrechte und gewaltfreie Konfliktlösung, Theater- und Tanzworkshops bis zu administrativ-materieller Unterstützung der Familien.

Der*die Freiwillige unterstützt das Nachhilfe-, Freizeit- und Workshopangebot im Jugendzentrum sowie die lokalen Assistent*innen bei den Familienbesuchen. Dadurch fördert der*die Freiwillige sowohl die schulische Entwicklung der Kinder als auch deren Kreativität und Wissen über ihre Rechte und deren Nutzung. Außerdem kann er sich für eine stärkere Einbindung lokaler Freiwilliger einsetzen und die Lebenssituation von Roma in Bosnien im direkten Kontakt mit den Familien kennenlernen. So erwirbt er*sie zusätzlich Wissen über die strukturellen und persönlichen Schwierigkeiten dieser Minderheit und kann aktiv zu ihrer Integration beitragen.
Detaillierte Beschreibungen zu den Freiwilligenplätzen und wichtige Informationen zum Bewerbungsverfahren stehen auf der Webseite der Stiftung Schüler Helfen Leben: http://www.schueler-helfen-leben.de/de/home/stiftung/freiwilligendienst_in_suedosteuropa.html