Das FSJ und ADiA Informationsportal

Menu:


Login:

Name

Passwort
Registrieren

Workcamps:

- im Kinderheim
- mit Behinderten




Forum:

Freiwill...
Ecuador...
Auslands...
Freiwill...
ORGANISA...
Verein: IN VIA Köln e. V.
Projekt: Einsatz für die Gesundheitsversorgung der Landbevölkerung bei Faraja Health Care
Land:
Bewerbungsende: 15.11.2013
Status: Stelle vergeben
Laufzeit: 12 Monate
Sprache im Projekt: Shawili / Englisch
Typ:




Voraussetzungen:
Der/die Freiwillige ist dem Thema Krankheit und Tod ständig ausgesetzt. Zusätzlich ist die medizinische Ausstattung dieser Krankenstation in keinster Weise mit der eines deutschen Krankenhauses zu vergleichen. Der Umgang damit erfordert eine hohe emotionale Belastbarkeit.
Medizinische Vorkenntnisse sowie praktische Erfahrung im medizinischen Bereich sind ebenfalls eine Anforderung an die Freiwilligen, Menschen mit abgeschlossenee Ausbildung im medizinischen Bereich werden in jedem Fall bevorzugt. EDV-Kenntnisse sowie Kenntnisse in der Verwaltung sind wünschenswert. Die Bereitschaft, Swahili zu lernen wird in jedem Fall erwartet. Aufgaben der Freiwilligen sind Assistenz bei der Versorgung u. Behandlung der Patienten bzw. Übernahme einfacher pflegerischer Tätigkeiten unter Anleitung und Begleitung des lokalen Fachpersonals. Außerdem ist eine Unterstützung bei der administrativen Arbeit gewünscht. Die Möglichkeit der Hospitation bei Behandlung und Untersuchung der Patienten ist jeder Zeit gegeben.

Projektbeschreibung:
Faraja Health Care in Himo/ Tansania ist eine Krankenstation in privater Trägerschaft für die lokale Bevölkerung der Diözese Moshi. Ziel der Einrichtung ist die Sicherstellung einer allgemeinen Gesundheitsversorgung der lokalen Bevölkerung.
In der Einrichtung werden täglich zwischen 50 - 100 Patienten versorgt. Das derzeitige lokale Team besteht aus 8 Krankenschwestern, 2 Laboranten, 2 Hebammen, 2 Rezeptionistinnen und 2 Ärzten.