Das FSJ und ADiA Informationsportal

Menu:


Login:

Name

Passwort
Registrieren

Workcamps:

- im Kinderheim
- mit Behinderten




Forum:

Freiwill...
Ecuador...
Auslands...
Freiwill...
ORGANISA...
Verein: IN VIA Köln e. V.
Projekt: Gemeinwesenarbeit bei der Fundación Tupambaé
Land:
Bewerbungsende: 15.11.2013
Status: Stelle vergeben
Laufzeit: 12 Monate
Sprache im Projekt: Spanisch
Typ:




Voraussetzungen:
Grundsätzlich sind Grundkenntnisse im Spanischen sowie eine offene Haltung zum Christlichen Glauben bei der Mitarbeit in diesem Projekt wichtig. Dann erwarten wir von den Freiwilligen tägliche Mithilfe im Speisesaal und der Küche (250 Personen bekommen täglich kostenlos ihr Mittagessen dort).
Je nach Interesse und Neigung der/des Freiwilligen ist Mithilfe in allen anderen Tätigkeitsbereichen der Stiftung jederzeit möglich.

Projektbeschreibung:
Die Stiftung Tupambaé wurde 2001 gegründet und 2002 offiziell anerkannt. Tupambaé ist eine katholische Stiftung, die sich in ihrer Arbeit stark am christlichen Menschenbild orientiert und sich als „aus dem christlichen Glauben heraus tätig“ versteht.
Die Stiftung ist in der Gemeinwesenarbeit im dortigen Barrio aktiv und setzt sich dafür ein, die Lebenssituation der Bewohner zu verbessern.
Allgemeines Ziel der Einrichtung ist die Verbesserung der Lebensqualität der Menschen in der Region im Hinblick auf Gesundheit, Erziehung, Wohnen und Chancengleichheit.
Die Einrichtung bietet Freizeitangebote für Kinder, Mittagsspeisung (täglich ca. 250 Kinder), Bildungsangebote für Mütter, psychosoziale Betreuung, Rechtsberatung, ärztliche Betreuung, Medikamentenausgabe, Ernährungsberatung, Kleiderkammer, Bibliothek, Alphabetisierungskurse und vieles mehr an. Weitere Informationen gibt es auch unter www.tumpambae.org.