Das FSJ und ADiA Informationsportal

Menu:


Login:

Name

Passwort
Registrieren

Workcamps:

- im Kinderheim
- mit Behinderten




Forum:

Freiwill...
Ecuador...
Auslands...
Freiwill...
ORGANISA...
Verein: Sozialer Dienst für Frieden und Versöhnung im Bistum Aachen
Projekt: Arbeit im Zentrum für Dialog und Gebet im polnischen Oswiecim
Land:
Bewerbungsende: 15.01.2015
Status: Bewerbungsfrist abgelaufen
Laufzeit: ab August für 14 Monate
Sprache im Projekt: polnisch
Typ:




Voraussetzungen:
pax christi erwartet keine besonderen Vorkenntnisse im pädagogischen Bereich oder der polnischen Sprache, ein Förderkreis muss jedoch aufgebaut werden.

Projektbeschreibung:
Das Zentrum für Dialog und Gebet in Oswiecim entstand als eine Einrichtung der katholischen Kirche im Jahr 1992,errichtet vom Krakauer Erzbischof Kardinal Macharski mit Unterstützung anderer Bischöfe aus ganz Europa und in Absprache mit Vertretern jüdischer Organisationen. Es befindet sich in der Nähe des Stammlagers Auschwitz und ist offen für alle, die ihre Eindrücke aus dem Besuch des Konzentrationslagers verarbeiten möchten.

Das Zentrum soll helfen, die Opfer zu ehren und eine Welt des gegenseitigen Respekts, der Versöhnung und des Friedens zu gestalten. Es ist ein gastfreundliches Haus, das für Aufenthalte, Besichtigungen, Gespräche mit ehemaligen Häftlingen, internationale und interreligiöse Begegnungen oder Besinnungszeiten offen steht.
Der oder die Freiwillige wird vorrangig eingesetzt:

■bei der Erstellung und Übersetzung von Informationsmaterial
■in der Gestaltung von Kontakten zu Besucher/innen und Gästen
■in der Begleitung von Gruppen, z.B. Jugendliche, die das ehemalige Konzentrationslager von Auschwitz besuchen

Die Unterbringung des Freiwilligen erfolgt zusammen mit dem anderen Freiwilligen (Behindertenheim) in einer Wohnung in Oswiecim.

Im Vorfeld des Dienstes findet ein Praktikum bei pax christi Aachen statt, um sich mit den Zielen und Vorstellungen der Trägerorganisation auseinanderzusetzen. Außerdem organisiert pax christi einen Intensivsprachkurs in Polen. Während des Dienstes erfolgt eine regelmäßige Begleitung durch den Träger in Form von Besuchen vor Ort und einer Zwischen-bzw. einer Endauswertung der Dienstzeit.

Weitere Infos unter:
www.friedensdienste-aachen.de/projekte/polen_oswiecim.html
www.paxchristi-aachen.de

BEWERBUNGEN BITTE AN:
pax christi Aachen
Eupener Strasse 134
52066 Aachen

Tel.: 0241/402876
Fax: 0241/4018796

pax-christi.aachen@t-online.de