Das FSJ und ADiA Informationsportal

Menu:


Login:

Name

Passwort
Registrieren

Workcamps:

- im Kinderheim
- mit Behinderten




Forum:

Freiwill...
Ecuador...
Auslands...
Freiwill...
ORGANISA...
Verein: Ecuador Connection e.V.
Projekt: Fundacion Esperanza
Land:
Bewerbungsende: 31.12.2014
Status: Bewerbungsfrist abgelaufen
Laufzeit: Ab August für 12 Monate
Sprache im Projekt: Spanisch
Typ:




Voraussetzungen:
Eigeninitiative und Engagement, Spanischkenntnisse

Projektbeschreibung:
Das Bildungs- und Rehabilitationszentrum Fundación Campamento Cristiano Esperanza (Stiftung seit 1990) befindet sich im Norden Quitos. Insgesamt besuchen ca. 40 Kinder und Jugendliche mit Behinderung im Alter von 4-25 Jahren die Einrichtung. Betreut werden sie in verschiedenen Gruppen (nach Alter und Art/Schwere der Behinderung), sowie dem Waisenheim CASA HOGAR der Fundacion. Zeitweise ärztliche Behandlung steht neben physiotherapeutischer und psychologischer Betreuung zur Verfügung. Ziele der Fundacion sind die Förderung, Betreuung und Erziehung von Kindern und jungen Erwachsenen mit Behinderung.
Casa Hogar ist ein Waisenhaus in dem ca. 15 Kinder und Jugendliche mit körperlicher und/oder geistiger Behinderung leben. Die Bewohner nehmen Montag bis Freitag tagsüber an dem Unterricht und den Therapien im Förderzentrum Esperanza teil. Eine hauptamtliche Betreuerin fungiert im Waisenhaus als Hausmutter und Koordinatorin vor Ort. Zusätzliche Fachkräfte kümmern sich dort um die täglichen Belange der Kinder und Jugendlichen.