Das FSJ und ADiA Informationsportal

Menu:


Login:

Name

Passwort
Registrieren

Workcamps:

- im Kinderheim
- mit Behinderten




Forum:

Freiwill...
Ecuador...
Auslands...
Freiwill...
ORGANISA...
Verein: Ecuador Connection e.V.
Projekt: Fundaciòn Cristo de la Calle
Land:
Bewerbungsende: 31.12.2014
Status: Bewerbungsfrist abgelaufen
Laufzeit: Ab August für 12 Monate
Sprache im Projekt: Spanisch
Typ:




Voraussetzungen:
Eigeninitiative und Engagement, Spanischkenntnisse

Projektbeschreibung:
Die Fundacion Cristo de la Calle betreut stationär in 3 Wohnheimen rund 25 Kinder und Jugendliche aus schwierigen sozialen Verhältnissen, die (aufgrund von Gefängnisaufenthalt, Drogenabhängigkeit, Behinderung, Aussetzung oder extremer Armut der Eltern) nicht bei ihren Familien leben können. Diese Kinder werden ihren Bedürfnissen entsprechend versorgt und auf ein selbstständiges Leben vorbereitet. Ferner betreut die FCC im Rahmen der erweiterten Familienhilfe etwa 200 weitere Kinder in Ibarra.
Die FW unterstützen die Erzieher und Therapeuten im Bereich der Kinder- und Jugendbetreuung und des betreuten Wohnens. Zu ihren Aufgaben zählen: Hilfe bei der Bewältigung des Alltags, Haushaltsarbeit und Hausaufgaben, Mitwirken bei verschied. Angeboten wie z.B. Sport- und Bastelgruppen und Englischunterricht. Sie begleiten die Sozialarbeiter und Psychologen bei ihrer Arbeit in den Familien, um ein mögl. authentisches Bild der sozialen Situation der Kinder zu bekommen. Dadurch lernen sie kulturspezifische Differenzen und Lösungsansätze kennen und leisten durch Einbringen eigener Ideen und Fähigkeiten einen Beitrag zum interkulturellem Austausch und besserem gegenseitigen Verständnis.