Das FSJ und ADiA Informationsportal

Menu:


Login:

Name

Passwort
Registrieren

Workcamps:

- im Kinderheim
- mit Behinderten




Forum:

Freiwill...
Ecuador...
Auslands...
Freiwill...
ORGANISA...
Verein: Kolping Jugendgemeinschaftsdienste
Projekt: Freiwilligendienst in einer Schule
Land:
Bewerbungsende: 01.12.2014
Status: Bewerbungsfrist abgelaufen
Laufzeit: ab Juni für 11 Monate
Sprache im Projekt: Englisch, Französisch
Typ:




Voraussetzungen:
- Französischkenntnisse
- Englischkenntnisse
- hohe Motivation
- Erfahrungen im Unterrichten sind von Vorteil

Projektbeschreibung:
Projekt Beschreibung

VAD Togo ist eine Non-Profit und Nichtregierungsorganisation, die pro Jahr ca. 50 Freiwillige zwischen 18 und 38 Jahren empfängt und in verschiedenen Projekten landesweit unterbringt. Sitz der Organisation ist die Hauptstadt Lomé. Hauptsächlich arbeitet VAD Togo mit Schulen zusammen, Außerdem gibt es Umwelt- und Gesundheitsprojekte, Unterstützung für lokale Handwerker sowie Drogenberatung.

Die Freiwilligen werden die Lehrer vor Ort im Klassenunterricht mit ca. 50 SchülerInnen unterstützen. Außerdem werden Sportkurse und Freizeitaktivitäten für die Kinder organisiert.

Tätigkeiten im Projekt

Die Freiwilligen werden in einer Schule die Lehrer vor Ort im Klassenunterricht mit ca. 50 SchülerInnen unterstützen. In Zusammenarbeit mit einem hauptamtlichen Lehrer, wird die / der Freiwillige verschiedene Unterrichtsstunden geben und die SchülerInnen von Montag bis Freitag bei den Hausaufgaben unterstützen. Außerdem werden Sportkurse und Freizeitaktivitäten für die Kinder organisiert, wie z.B. Spiele oder Theaterworkshops.Die Freiwilligen werden in Grundschulen arbeiten, in denen die SchülerInnen zwischen 5 und 12 Jahre alt sind.

Hinweise zur Bewerbung

Der Bewerbungsschluss für die Ausreise im Sommer ist jeweils der 15. Januar eines jeden Jahres. Auf einem 2-tägigen Seminar im Frühjahr finden dann persönliche Gespräche und die Bewerberauswahl statt. Im Anschluss daran werden die Plätze in den Projekten vergeben. Das Vorbereitungsseminar für den Freiwilligendienst findet im Sommer kurz vor Ausreise statt.
Die Bewerbungen bitte per Mail einreichen. Erforderliche Unterlagen sind: Bewerbungsformular in deutsch und in der Landessprache des gewünschten Projektes (Download siehe Internetseite), Lebenslauf mit Foto, Bestätigung über Einzahlung der Bearbeitungsgebühr von 20.
Weitere Informationen gibt es unter www.kolping.de/jgd oder per E-Mail über mfd@kolping.de\n