Das FSJ und ADiA Informationsportal

Menu:


Login:

Name

Passwort
Registrieren

Workcamps:

- im Kinderheim
- mit Behinderten




Forum:

Freiwill...
Ecuador...
Auslands...
Freiwill...
ORGANISA...
Verein: Internationaler Bund e.V.
Projekt: Unterstützung bei Lehrtätigkeiten am Kisongo Academic College/ Tanzania I
Land:
Bewerbungsende: 30.11.2014
Status: Bewerbungsfrist abgelaufen
Laufzeit: ab August für 12 Monate
Sprache im Projekt: Englisch
Typ:




Voraussetzungen:
Einschlägige Erfahrungen im Bereich Bildungsarbeit mit Jugendlichen wären wünschenswert. Kenntnisse in gängigen PC-Programmen wie Word, Excel etc. und Hardware-Kenntnisse sind Vorraussetzung. Sportliche Aktivitäten und kreative und/oder musische Fähigkeiten sind hilfreich. Ebenso Fremdsprachenkenntnisse in Englisch und Französisch. Neue Ideen, sicheres, freundliches Auftreten und die Identifikation mit der Arbeit sind sehr wichtig.

Projektbeschreibung:
Projekt Beschreibung:

Kisongo Academic College ist eine Privatschule, die sich in Tansania in der Nähe des Arusha National Park (mit Mt. Meru) befindet. 2009 wird die Schule ca. 240 Jugendliche von 10 hauptamtlichen LehrerInnen in "Science, Art, Business Studies, Language and Basic Computer Lessons" ausbilden. Zusätzliche Fächer sind Sport, Theater, Musik und "Art and Craft". Ziel ist es, den SchülerInnen eine erweiterte Schulbildung zukommen zu lassen, was an staatlichen Schulen nur begrenzt möglich ist.

Tätigkeiten im Projekt:

Ein/e Freiwillige/r wird unterstützend bei der Lehrtätigkeit (Fächer: Informatik, Fremdsprachen, Mathematik) eingesetzt. Außerdem begleitet er/sie externe schulische Aktivitäten, wie dem Besuch von Hospitälern, Kinderheimen, Communities und Nationalparks. Eigene Angebote können in den Bereichen Sport, Theater, Lese-, Diskussions
- und Musikclubs gemacht werden. Weiterhin ist der/die Freiwillige für die Planung und Durchführung von Freizeitaktivitäten zuständig.Die Freiwilligen werden in einem interkulturellen Team arbeiten und können sich und ihre Erfahrungen einbringen.

Hinweise zur Bewerbung:


- Bewerbungsschluss: ist jährlich zum 30.11. für eine 12-monatige Entsendung im darauffolgenden Spätsommer\n
- Bewerbungsform (Post/digital): bitte nur mit Bewerbungsbogen per Post. Download unter www.ib-freiwilligendienste.de, Rubrik Freiwilligenauslandsprogramme\n
- Bewerbung auf konkretes Projekt moeglich?: allgemeine Bewerbung mit Angabe von Wunschland oder Wunschkontinent\n
- Auswahlgespraeche: Auswahl
- und Kennenlernseminare, Dauer: 3 Tage, Zeitraum: Januar bis März \n
- Vorbereitungsseminare: eigene Durchführung, 2x 5 Tage im Sommer\n
- Weitere Informationen auf zum Bewerbungsverfahren auf: www.ib-freiwilligendienste.de\n