Das FSJ und ADiA Informationsportal

Menu:


Login:

Name

Passwort
Registrieren

Workcamps:

- im Kinderheim
- mit Behinderten




Forum:

Freiwill...
Ecuador...
Auslands...
Freiwill...
ORGANISA...
Verein: Internationaler Bund e.V.
Projekt: Kinderheim eSimphiwe IV
Land:
Bewerbungsende: 30.11.2014
Status: Bewerbungsfrist abgelaufen
Laufzeit: ab September für 12 Monate
Sprache im Projekt: Englisch
Typ:




Voraussetzungen:
Vorerfahrung mit Kindern oder Babys ist wünschenswert. Ebenso Selbständigkeit, Verläßlichkeit und Verantwortungsbewußtsein. Die Freiwilligen widmen ihre ganze Zeit den Kindern und es ist wichtig, dass sie sich ihrer Rolle als Ansprechperson für alle Belange der Kinder und der "Eltern-auf-Zeit" mit der Kennenlern
- und Trennungszeit, die zu einem Übergangsheim dazu gehört, bewußt sind/werden.Wichtig sind Zugewandtheit, Geduld, liebevoller Umgang und eine postitive Einstellung bei jeder Arbeit im Kinderheim.

Projektbeschreibung:
Projekt Beschreibung:

eSimphiwe ist ein Kinderheim mit christlichem Hintergrund, dass ausgesetzte, verwaiste, misshandelte Kinder im Alter zwischen 0 und 24 Monaten pflegt, betreut, begleitet und bildet bis eine dauerhafte Pflege
- oder Adoptivfamilie für ein Kind gefunden ist. eSimphiwe sorgt für die Erhaltung der Gebäude, die Verwaltung der Kinderbetreuung, für Bildungsangebote für die Kinder und akquiriert Spenden für ihre Projekte (z.B. der Bau eines eigenen Kinderspielplatzes oder der Bau einer Strasse zum Haus).

Tätigkeiten im Projekt:

In der Vorschule unterstützen die Freiwilligen die Lehrer/Erzieher_innen beim Handarbeits-, Englisch
- und Kunstunterricht sowie bei Spielkreisen und in Sport
- und Bewegungsstunden. Ebenso gehören zu den Aufgaben die Hausarbeit und Pflege in den beiden Babyhäusern sowie bei Besuchen der Pflegefamilien, die außerhalb leben.Ein dritter Einsatzbereich ist der Kontakt zu den "Community Outreach Paten" verbunden mit der Unterstützung für die Koordinierung von Geld
- und Sachspenden für bedürftige Familien.Die Freiwilligen werden in einem interkulturellen Team arbeiten und können sich und ihre Erfahrungen einbringen.

Hinweise zur Bewerbung:


- Bewerbungsschluss: ist jährlich zum 30.11. für eine 12-monatige Entsendung im darauffolgenden Spätsommer\n
- Bewerbungsform (Post/digital): bitte nur mit Bewerbungsbogen per Post. Download unter www.ib-freiwilligendienste.de, Rubrik Freiwilligenauslandsprogramme\n
- Bewerbung auf konkretes Projekt moeglich?: allgemeine Bewerbung mit Angabe von Wunschland oder Wunschkontinent\n
- Auswahlgespraeche: Auswahl
- und Kennenlernseminare, Dauer: 3 Tage, Zeitraum: Januar bis März \n
- Vorbereitungsseminare: eigene Durchführung, 2x 5 Tage im Sommer\n
- Weitere Informationen auf zum Bewerbungsverfahren auf: www.ib-freiwilligendienste.de\n