Das FSJ und ADiA Informationsportal

Menu:


Login:

Name

Passwort
Registrieren

Workcamps:

- im Kinderheim
- mit Behinderten




Forum:

Freiwill...
Ecuador...
Auslands...
Freiwill...
ORGANISA...
Verein: Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V. 
Projekt: Mitarbeit auf indischer Biofarm
Land:
Bewerbungsende: 08.08.2014
Status: Stelle vergeben
Laufzeit: ab August für 12 Monate
Sprache im Projekt: Englisch
Typ:




Voraussetzungen:
Freiwillige sollten Interesse an Biolandwirtschaft mitbringen und sich der nicht immer einfachen Arbeits
- und Lebensumstände auf der Farm bewusst sein. Kandidaten mit Erfahrung werden bevorzugt.

Projektbeschreibung:
Projekt Beschreibung:

Annapurna Farm ist die größte Farm in Auroville (ca. 50 ha), die seit 25 Jahren organische Landwirtschaft betreibt. Ziel der Farm ist es auf gesunde Weise ausreichende Nahrungsmittel für die Gegend anzubauen. Die Farm bewässert 80 % ihrer Saat aus Regenwasser-Sammelbecken, was einzigartig in dem Gebiet ist. Sie trägt ein Bio-Zertifikat und betreibt traditionellen Reisanbau, eine kleine Rinderzucht, Käseproduktion, Hirseanbau und bietet somit Arbeitsplätze für 20 Vollzeitmitarbeiter.

Tätigkeiten im Projekt:

Freiwillige arbeiten in allen Bereichen der Landwirtschaft mit. Die Zuteilung zu Käsemacherei, Molkerei, Gartenarbeit, Traktorfahren, Baumarbeiten, Instandhaltungsarbeiten, etc. hängt im Wesentlichen von Jahreszeit, Arbeitsaufkommen und Wetterbedingungen ab. Das Farmleben spielt sich innerhalb einer kleinen 5
- bis 10-köpfigen Gemeinschaft ab. Durch das Leben und die Arbeit in einer fremden Kultur trägt der/die Freiwillige zum interkulturellen Austausch und damit zur Völkerverständigung bei.