Das FSJ und ADiA Informationsportal

Menu:


Login:

Name

Passwort
Registrieren

Workcamps:

- im Kinderheim
- mit Behinderten




Forum:

Freiwill...
Ecuador...
Auslands...
Freiwill...
ORGANISA...
Verein: Weltweite Initiative für Soziales Engagement e.V.
Projekt: "Komm ich schenke Dir ein Lachen!" Jugendsozialarbeit in Tarija III
Land:
Bewerbungsende: 20.02.2015
Status: Bewerbungsfrist abgelaufen
Laufzeit: ab August für 12 Monate
Sprache im Projekt: Spanisch
Typ:




Voraussetzungen:

- hohe soziale Motivation und ehrliches Interesse an den Lebensgeschichten der Kinder
- eigene Ideen und Freude am Ausprobieren "Netzwerker"-Persönlichkeit: kann auf andere freundlich zugehen, vertrauensvolle Beziehungen aufbauen; kann zuhören, Lernbereitschaft, Praktiker
- Eigenständigkeit d Selbstdisziplin
- Kreativität
- Optimismus, Humor und Lebensfreude
- Verantwortungsbewusstsein
- Selbständigkeit
- Interesse an interkulturellen und entwicklungspolitischen Fragen Boliviens
- Geschlecht egal

Projektbeschreibung:
Projekt Beschreibung:

EDYFU ähnelt einem SOS-Kinderdorf. Das Ziel des Kinderhauses ?Albergue Solidario? ist es, Kindern in einer Notsituation vorübergehend Aufnahme, Betreuung u juristischen Beistand anzubieten. Um ihre Fähigkeiten zu verbessern, können sie Kurse in Gärtnerei u Elektrizität besuchen. Sie lernen ihre Rechte als Kinder kennen und wie sie sich gegen Ausgrenzung wehren können. Das Projekt will die Vernetzung mit anderen lokalen Projekten voranbringen und verstärkt auch extern in den Communidades helfen!

Partner Beschreibung:

siehe oben (4)

Tätigkeiten im Projekt:

Der FW hilft bei Aufbau/Weiterentwicklung der neuen Projektbereiche (Outreach in die sozial benachteiligten Comunidades); Stärkung Zivilgesellschaft durch Aufbau von kleinen Netzwerken und Etablierung von Projektkooperationen (Anschub). Plus die Klassiker des Hauses: Hausaufgabenbetreuung und Nachhilfe; Kreativ-Workshops wie z.B. Theater, Basteln, Musik u Tanz; Wertevermittlung über sinnvolle Freizeitgestaltung (Sport); kognitive Förderung (Schach); kulturellen Aktivitäten u Ausflügen; Begleitung kleiner Ideen für nachhaltige Entwicklung bzw. Existenzgründungs-Initiativen (z.B. Bio-Bäckerei oder organischer Ecosol-Lehr-Laden). Viel Mitgestaltungs-Spielraum!