Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 112

Deprecated: Function eregi() is deprecated in /www/htdocs/w007a7f3/forum/viewtopic.php on line 1445

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 112
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3865: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3867: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3868: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3869: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
FSJ-ADiA.de • Workcamps in Afrika
Das FSJ und ADiA Informationsportal
Login:
Name

Passwort
günstig telefonieren



Forum -> Workcamps im Ausland -> Workcamps in Afrika

Workcamps in Afrika

Alle Fragen zu unseren Workcamps

Beitragvon Heiner » 14.02.2010, 20:39


Fanny23 hat geschrieben:ich hätte eine Frage zu den medizinischen Projekten:
Welche Voraussetzungen muss man dafür mitbringen oder welche Art von Empfehlungsschreiben werden benötigt?


Hallo,

Bei allen Workcamps gibt es zwei Arten von Bewerbern: Freiwillige ohne Ausbildung, die einfach mal mit anpacken wollen und Freiwillige mit entsprechenden Qualifikationen.

Bei den medizinischen Projekten wollen wir, dass die Freiwilligen zumindest Grundkenntnisse der Thematik haben. Aus diesem Grund benötigen wir nach deiner Online Anmeldung noch einen englischsprachigen Lebenslauf und ein kurzes englisches Motivationsschreiben (3-4 Sätze reichen).
Weitere Unterlagen wie z.B. Empfehlungsschreiben, müssen aktuell nur in Ausnahmefällen auf Wunsch des Workcamps eingereicht werden.

MfG
Heiner

Heiner
FSJ-ADiA.de
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1257

Beitragvon Fanny23 » 04.03.2010, 14:45


Heiner hat geschrieben:Bei den medizinischen Projekten wollen wir, dass die Freiwilligen zumindest Grundkenntnisse der Thematik haben.


Was genau ist denn mit "Grundkenntnissen der Thematik" gemeint? Braucht man nun eine Ausbildung im medizinischen Bereich, oder reicht ein Erste Hilfe-Kurs?

mfg
Franzi

Fanny23
 
Beiträge: 2

Beitragvon Heiner » 04.03.2010, 14:54


Es reicht ein erster Hilfe Kurs, du kannst in den medizinischen Projekten aber immer nur Arbeiten entsprechend deiner Kenntnisse machen. Wer also eine Ausbildung hat wird natürlich bevorzugt und auch in entsprechenden Fachgebieten mit eingesetzt.

Heiner
FSJ-ADiA.de
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1257

Beitragvon Gast » 09.03.2010, 01:45


Wie sieht es mit den freiwählbaren Terminen aus? kann man sich da irgendeinen Termin raussuchen oder muss der in einem bestimmten Zeitraum sein?

lg Melanie

Gast
 

Beitragvon Heiner » 09.03.2010, 11:47


du kannst dir einen eigenen Termin frei aussuchen. Wir koennen aber natuerlich nicht garantieren, dass es fuer diesen Termin auch geht.
Sollte die Anmeldung abgelehnt werden, bekommst du die komplette Bearbeitunsgebuehr zurueckerstattet.

Heiner
FSJ-ADiA.de
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1257

Beitragvon melle » 09.03.2010, 18:11


Bekommt man ein Zertifikat oder Ähnliches nach Teilnahme an dem Wildtierprojekt?
Gibt es ein Vorbereitungsseminar und wenn ja, wann und wo ist dies?
Kann man gegebenenfalls gegen Aufpreis noch 1-2 Nächte vor oder nach dem Projekt im Camp übernachten?
Gibts es organisierte Exkursionen (Safari, Tauchkurs ggl. mit Aufpreis)?
Wie wird der Preis ausgerechnet, wenn man 10Tage bleibt?

Mfg Melanie

melle
 

Beitragvon Heiner » 10.03.2010, 12:10


Jeder Teilnehmer kann von uns ein Zertifikat fuer die Teilnahme bekommen. Das ist kein Problem und wird auch oft gewunscht.

Ein extra Vorbereitungsseminar gibt es fuer die Workcamps nicht. Du wirst direkt vor Ort in die Arbeit eingewiesen.

Organisierte Exkursionen gibt es nicht direkt von uns aber machmal haben unsere Partner Zeit und machen es kostenlos mit euch oder ihr koennt euch an einen der einheimischen Reiseveranstalter wenden, da gibt es viele.

Wegen des Preises schreibst du mir am besten mal eine Email mit den Daten wann du bleiben willst.

Heiner
FSJ-ADiA.de
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1257

Beitragvon Staro » 10.03.2010, 21:31


Hallo,
ich bin begeistert von eurem Wildlife- Projekt in Afrika und möchte gern teilnehmen. Nur wenn ich euer Angebot mit anderen Anbietern vergleiche, stellt sich für mich die Frage, warum euer Projekt doch erheblich günstiger ist?? So wie ich das einschätze zahlt man für 2 Wochen bei anderen Organisationen immer so ab ca. 800€, dagegen bei euch 200€ =)

Einen schönen Abend
Paul

Staro
 

Beitragvon Heiner » 11.03.2010, 13:31


Der Grund ist sehr einfach, wir arbeiten alle Ehrenamtlich!
Das heisst, im Gegensatz zu anderen Projekten betreiben wir dies nicht Profitorientiert.

Heiner
FSJ-ADiA.de
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1257

Beitragvon Lenachen111 » 12.03.2010, 07:57


hallo! ich interessiere mich für einen 8 Wöchigen Aufenthalt in Kenia, zusammen mit meiner Freundin. Wir würden gerne in einem Waisenhaus arbeiten aber sind noch nicht sicher ob das überhaupt möglich ist. Wir sind 16 und 17 Jahre alt und gehen noch in die Schule. Der Aufenthalt würde sich auf die Sommerferien beziehen, wenn das geht. Die Frage ist halt ob man als Schüler das machen darf. und dann: wieviel Freizeit hat man denn? also arbeitet man jeden Tag in der Woche oder hat man auch mal frei? und wo in Afrika sind diese Heime? Also zu welchem Flughafen müsste man fliegen, etc. Stellen sich ja viele Fragen bei so einem Aufenthalt :)
lg Lena

Lenachen111
 

Beitragvon Heiner » 12.03.2010, 14:22


Hallo Lena,

fuer die Kinderheime werdn Bewerber ab 16 Jahre akzeptiert. Die Arbeitszeit dort ist sehr frei einteilbar, das heisst du als Freiwilliger musst selber entscheiden wie lange du bleibst. Manche sind jeden Tag 12 Stunden aktiv, andere Freiwillige nur 3-4. Um noch etwas anderes zu machen hast du also genug Zeit.

Eines der Heime ist in Mombasa und die anderen noerdlich von Nairobi. Schreib mir einfach mal eine kurze Mail, dann schicke ich dir mehr Infos.
Ich bin aber gerade nicht in Deutschland, deswegen kann es etwas laenger dauern. Ich hoffe das ich in den naechsten Tage Internet bekomme, von den langsamen Internetcaffees hier kann ich leider noch nichts verschicken.

Heiner
FSJ-ADiA.de
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1257

Beitragvon Breena » 12.03.2010, 14:42


Hallo, ich hätte auch mal ein paar Fragen zu dem Workcamp in Kenia - Arbeiten im Kinderheim.
Es würde mich interessieren, in welchem Alter die Kinder sind... Und ist es auch wirklich möglich, dort in der benachbarten Grundschule zu unterrichten?
Dann hätte ich noch die Frage, wo man während des Aufenthaltes untergebracht wird...? Ich hab hier mal ein bisschen gesucht, aber speziell zu diesem Workcamp habe ich da keine Antwort gefunden.

LG Breena :D

Breena
 
Beiträge: 2

Beitragvon Heiner » 14.03.2010, 15:14


Hallo,

fuer dieses Projekt wirst du in einer Gastfamilie untergebracht. Die Kinder sind im Alter von 3 Jahre bis 15 Jahre und das Unterrichten in den benachbarten Schulen ist normalerweise auch Problemlos moeglich.

MfG
Heiner

Heiner
FSJ-ADiA.de
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1257

Beitragvon honigkuchen » 14.03.2010, 20:50


hallo!
ich interessiere mich auch für ein workcamp in Afrika, Kenia.
ich hätte aber erstmal eine ganz andere Frage: wie heißt überhaupt die Organisation, die diese Workcamps veranstaltet? und wer ist der Ansrepchpartner?
Lg Karo

honigkuchen
 

Beitragvon Lenachen111 » 15.03.2010, 17:03


Hallo. Zum einen würden unsere Eltern gerne wissen, wer in der Zeit die Aufsicht für uns übernimmt?! Dürfen wir uns in Kenia frei bewegen oder sind wir eine größere Gruppe? Wohnen wir in Gastfamilien und wie hoch ist unsere Sicherheit? Wohnen wir direkt auf der Heim Anlage oder müssen wir jeden Tag hinfahren? Wie läuft so ein Workcamp ab, wie müssen wir uns das vorstellen? Und wie lange vorher müssten wir uns anmelden? Ich weiß, viele Fragen auf einmal, aber ich hoffe wir bekommen schnell eine Antwort :)

Lg Lena

Lenachen111
 
cron