Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: Function eregi() is deprecated in /www/htdocs/w007a7f3/forum/viewtopic.php on line 1445
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3865: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3867: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3868: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3869: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
FSJ-ADiA.de • Weltwärts China oder Südafrika
Das FSJ und ADiA Informationsportal
Login:
Name

Passwort
günstig telefonieren



Forum -> Freiwilligendienst im Ausland -> Weltwärts China oder Südafrika

Weltwärts China oder Südafrika

FSJ, Weltwärts, EFD, FÖJ, Praktika, ...

Beitragvon Spidey92 » 23.09.2009, 19:37


Huhu :D

Ich bin 17 Jahre und will nächstes Jahr nach meinem Abi ein Jahr im Ausland machen. Das Weltwärts Programm interessiert mich besonders.

Das Jahr würde ich entweder gern in China oder in Südafrika machen. Beide Länder interessieren mich, aber ich weiß noch nich genau.

Könnt ihr mir vielleicht einige Erfahrungen die ihr gemacht habt schreiben?

Ach ja und ich bin grad noch am Infos sammeln..Wenn ich mich für ein Land entschieden habe muss ich mich doch an einen Verein wenden, nich?! Wie macht man das genau? Also gleich mit Bewerbung oder wie läuft das ab? :roll:

Danke schonmal
peace out
ILJA :)
Ihr könnt mir auch ne mail oder ne PN schreiben, icq hab ich auch..

Zuletzt geändert von Spidey92 am 30.09.2009, 16:02, insgesamt 1-mal geändert.
Spidey92
 
Beiträge: 2
Wohnort: Leipzig

Beitragvon tricksy » 28.09.2009, 08:38


guten morgen :-)

Erst einmal finde ich es gut, dass du dir überlegst ein jahr im ausland mit dem weltwärts programm zu verbringen, aber stell dir das nicht zu leicht vor. ok, ich denke du hast dich schon informiert und stellst dir kein urlaub vor (wie so mancher von dem ich über das thema gelesen habe)

Nun du kannst dich für ein Land entscheiden aber solltest nicht zu sehr fixiert sein. gehen wir aber erst mal der reihe nach. du hast dir also ein land ausgesucht, aber wie sieht es mit den möglichen projekten aus? hilfreich sind dabei erfahrungsberichte aber dazu später mehr.
ja du brauchst einen verein der dich ins ausland schickt. solltest du dein zivildienst damit ableisten wollen, muss der verein auch staatlich anerkannt sein.
anonsten hast du mehr "auswahl". schaue mal hier auf der webseite bei "Vereine" nach. dort sind viele vereine und organisationen eingetragen bei denen auch noch dran steht, welche art friedensdienst dort geleistet werden kann (FSJ, AdiA, weltwärts usw.)
erkundige dich über diese organisation und überlege dir ob du mit ihr zusammen arbeiten kannst d.h. ob sie deinen vorstellungen entspricht. hilfreich sind hier wiedermal die erfahrungsberichte.
nehmen wir mal an du hast dich bei eirene e.v. beworben. bei ihnen musst du erst einmal an einem infoseminar teilnehmen um dich bewerben zu können. bei dem bewerberauswahltreffen gibt es dann eine art interview und du sagst ihnen wo du gerne hin möchtest, welches projekt du am besten findest usw.
kurz danach schreiben sie dir eine email in der dann steht, ob sie dich für "geeignet" halten oder nicht.
bei anderen organisationen läuft es teilweise über telefonate ab und erst wenn sie dich "ausgewählt" triffst du auf menschen der organisation.
kurz um, je nach dem bei welcher organisation du dich bewirbst, läuft das bewerbungsverfahren etwas anders ab. das kannst du dann aber auf der dazugehörigen homepage oder den erfahrungsberichten entnehmen.

hier kannst du mal schauen welche stellen mit welchen vorraussetzungen verfügbar sind (unter jobbörse) http://www.weltwaerts.de/

fürs erste sollte es reichen. schreib einfach deine fragen weiter hier rein, damit ist allen geholfen ;-)

tricksy
 

Beitragvon Spidey92 » 30.09.2009, 15:55


Hey Danke für deine liebe Antwort!

Ja..also ich hab mich natürlich schon etwas informiert. Mir is klar das das kein Zuckerschlecken wird, aber mich interessieren halt sehr stark andere Kulturen. Besonders faszinierend ist da irgendwie Afrika :D

Als Zivildienstersatz muss es bei mir nich zählen, da ich der 3. Sohn bin^^

Bei der weltwärts homepage war ich auch schon. Hab mir alles mal angeschaut. Is aber echt schwer. Am besten man bewirbt sich bei verschiedenen Vereinen und für unterschiedliche Länder oder?! Ist es eigentlich mehr oder weniger egal bei welchem Verein man sich bewirbt, solange er das Land anbietet, oder habt ihr ein paar Tipps an welche vereine ich mich konkret wenden könnte ? (Wunschland Südafrika, China, vllt Kanada)

Aufgabenfelder die mich interessieren sind die Umwelt, die Kultur und gesellschaftliche Engagements. Ein FÖJ bietet sich also vllt auch an. Hab schonmal bei Greenpeace nachgefragt. Dort kann man aber nur in Hamburg ein FÖJ machen und nich im Ausland.

Freu mich immer über antworten, also schonmal danke für weitere nette antworten :)

Peace out ;)
Ilja aus Leipzig

Spidey92
 
Beiträge: 2
Wohnort: Leipzig

Beitragvon Heiner » 30.09.2009, 16:06


Bei uns in der Stellenbörse wurden erst vor wenigen Tagen mehrere freie Stellen für Südafrika eingestellt. Guck dort doch einfach mal rein ;)

Heiner
FSJ-ADiA.de
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1257

Beitragvon Gast » 01.10.2009, 09:24


deine brüder haben ihren dienst aber schon geleistet, oder? wenn nicht dann müsstest du trotzdem hin...naja das weißt du bestimmt selbst.

für kanada gibt es soweit ich weiß nicht sooo viele projekte. die meisten davon sind arche-projekte nach den prinzipien von jean...irgendwas. das bedeutet dass du mit behinderten menschen zusammen lebst und praktisch den ganzen tag um sie kümmerst. heiner kann dir aber mehr dazu sagen, glaub ich (@heiner: du hattest doch ein jahr in dieser art von projekt verbracht?)
ansonsten ist es sinnvoll sich bei verschiedenen vereinen zu bewerben um die chancen auf eine stelle zu erhöhen. solltest du von einer Organisation genommen werden, dann sei so fair und sag bei den anderen frühzeitig ab, damit andere die chancen haben, eine stelle zu bekommen.
bei der vereinswahl gibt es eigentlich kaum dinge auf die du aufpassen musst. wichtig ist, dass es genug infos über ihn gibt und die kosten nicht viel höher sind als bei anderen vereinen. eventuell sollte man sich den grundsatz und seine durchsetzung in erfahrung bringen. Mal ein beispiel: Du bist Homosexuell und der Verein ist erzkatholisch der so ein "verhalten" dem teufel zu schreibt. dem verein könntest du etwas vorspielen aber nicht ein jahr lang im ausland (wo sie die selben ansichten haben könnten)...oke das war jetzt etwas übertrieben und klischeehaft, aber so versteht man das am einfachsten, denke ich.
zusammengefasst:
was macht der verein und inwiefern unterstützt er dich. welche Länder/projekte stehen zur auswahl und kannst du dich mit ihnen identifizieren?
stell dir auch die frage, womit du überhaupt nicht klar kommen würdest, das könnte helfen eine..."fehlentscheidung" zu verhindern.

Gast
 

Beitragvon Heiner » 01.10.2009, 10:28


Danke Gast für die ausführliche Antwort.
Zu deiner Frage, nein ich war in keinem Arche Projekt. Ich habe in einem Kinderheim mit Straßenkindern gearbeitet und habe auch nicht dort gewohnt.

Heiner
FSJ-ADiA.de
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1257

Beitragvon tricksy » 01.10.2009, 13:54


oh entschuldige, dann habe ich das wohl irgendwie verwechselt ;-)

ach, das war doch kein problem. solange es jmd hilft, mach ich es gerne

gruß tricksy (hab ich oben vergessen zu schreiben ^^° )

tricksy
 

Beitragvon Anki » 04.10.2009, 08:37


Ich interessiere mich auch für China und habe mich unter anderem bei VIA und AFS beworben. Wenn du dich für Südafrika interessierst, kannst du dich auch beim DSJW bewerben. Es gibt aber auch noch etliche andere Organisationen.. (siehe Weltwärts-Seite). Schau einfach mal auf den Seiten der Organisationen vorbei, dort werden die jeweiligen Bewerbungsverfahren erklärt.

Anki
 
Beiträge: 7

Beitragvon juby » 04.10.2009, 18:22


Wenn ihr an China interessiert seid und gerne mit Kindern und Jugendlichen zusammenarbeiten wollt, bewirbt euch doch auch mal auf der Seite von Jugend-im-Ausland. Ich werde nächstes ein fsj mit dem Projekt machen. :)

juby
Benutzeravatar
 
Beiträge: 11

Beitragvon Anki » 05.10.2009, 07:40


Da habe ich mich auch beworben.. Also machst du 2010 dort ein FSJ? Aber wieso weißt du jetzt schon, dass du angenommen bist? Ich habe mein Vorstellungsgespräch erst Ende dieses Jahres..

Anki
 
Beiträge: 7

Beitragvon juby » 11.10.2009, 21:41


Meine Schule und das Baumhausprojekt haben zusammen eine Partnerschaft. Ich hab mich sozusagen für nächstes Jahr beworben, war aber auf dem Vorbereitungsseminar, damit ich weiß, was auf mich zukommt und ob es wirklich das richtige ist. Eigentlich hat mich Brasilien interessiert, aber jetzt hab ich mich doch für China entschieden. ;)

juby
Benutzeravatar
 
Beiträge: 11
cron