Deprecated: Function eregi() is deprecated in /www/htdocs/w007a7f3/forum/viewtopic.php on line 1445
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3865: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /viewtopic.php:1445)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3867: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /viewtopic.php:1445)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3868: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /viewtopic.php:1445)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3869: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /viewtopic.php:1445)
FSJ-ADiA.de • VIA e.V. - Erfahrungen
Das FSJ und ADiA Informationsportal
Login:
Name

Passwort
günstig telefonieren

Forum -> Vereine -> VIA e.V. - Erfahrungen

VIA e.V. - Erfahrungen

Fragen zu den Freiwilligendienst-Vereinen

Beitragvon Phil » 02.02.2012, 23:54


Hallo zusammen,

Ich würde gerne ein fsj in Kanada machen. Habe mich jetzt mal bei via beworben und wurde auch schon zwei mal angerufen. Sie haben mir am Telefon aber irgendwie nicht viel sagen können.

Jetzt zu meiner eigentlichen Frage... :)
Vllt war ja hier schon jemand über via in Kanada und hat Erfahrungen sammeln können, oder kann mir noch ein paar Fragen beantworten... z.B. Wo in Kanada wart ihr? Was musstet ihr tun? Hat es euch überhaupt gefallen? Auf was sollte man achten?...
Oder würdet ihr mir sogar ganz davon abraten?

Wäre schon wenn sich jemand meldet.
Danke schonmal

viele Grüße

Phil
 

Beitragvon Resii » 27.02.2012, 22:55


Hi, ich habe mich für Indien beworben und muss nun in 2 wochen die referenzen, den motivationsbrief usw. abgeschickt haben..das mit dem spenderkreis wusste ich schon..was ich allerdings nicht ganz verstehe ist das mit flug,unterkunft und verpflegung..

ich dachte das wird übernommen aber hier haben ja ein paar leute ganz andere erfahrung gemacht?

weis da jemand mehr drüber? wäre echt spitze

Resii
 

Beitragvon Kathaa » 29.05.2012, 14:05


Hallo,
ich habe mich Anfang des Jahres für einen EFD in Frankreich oder Belgien bei Via beworben. Eigentlich sollte ich Mitte des Monats benachrichtigt werden. Aber ich hab seit zwei Monaten keine Nachrichten mehr bekommen und auf meine Mail hat auch niemand reagiert. Hat irgendwer sich auch für dieses Jahr beworben und habt ihr schon eine Rückmeldung??

Kathaa
 

Beitragvon Kathaa » 29.05.2012, 14:26


Was mich noch stutziger macht, ist die Tatsache, dass die Anmeldefrist kontinuierlich nach hinten verschoben wird. Inzwischen ist es der 31.5. Und ich würde mich nicht wundern, wenn sie noch bis Mitte/Ende Juni verlängert wird.
Deswegen kann ich es noch weniger verstehen, dass man sich um bereits vorhandene Bewerbungen so wenig kümmert.

Kathaa
 

Beitragvon Fiona » 18.07.2012, 14:47


Hallo!
Ich habe auch vor, in einem Jahr, wenn ich mit der Schule fertig bin, ein Jahr ins Ausland zu gehen. Genauer gesagt nach Großbritannien, wozu ich nach langem Suchen auch VIA e.V. ins Auge gefasst hatte.
Allerdings bin ich zuerst auf die britische Organisation "csv" aufmerksam geworden und darüber erst auf VIA gestoßen, da das ja die deutsche Partnerorganisation ist.
Nun lautet meine Frage: Wenn man sich bei VIA e.V. für einen Freiwilligendienst in Großbritannien bewirbt und angenommen wird, wird man dann automatisch an "csv" weitervermittelt und von denen vor Ort betreut oder kann es auch sein, dass man durch eine andere Organisation o.Ä. im Zielland betreut wird?
Ich habe nämlich über "csv" bisher nur Positives gehört - was man von VIA e.V ja nicht durchweg sagen kann - und möchte darum sicher sein können, dass ich zumindest vor Ort auf eine ordentliche Koordination durch sie setzen kann.
Danke schonmal für Rückmeldungen! :)

Fiona
 

Beitragvon Freddy » 26.09.2012, 17:57


Hallo,
ich hoffe es hilft dir ein wenig. Ich bin im Juli aus Neuseeland zurück gekommen. Ich habe mich damals bei VIA beworben und wurde dann an Lattitude weitergeleitet. Es war dann so, dass VIA vor und nach dem Auslandsaufenthalt alles übernommen hat (Seminare, etc.), allerdings während des Jahres so gut wie gar nicht in Erscheinung getreten ist. In Neuseeland war dann Lattitude zuständig und Ansprechpartner Nr.1.
Wie das jetzt in UK aussieht weiß ich nicht. "csv" kenn ich auch gar nicht. Aber ich schätze mal, dass es ähnlich abläuft. Allerdings arbeitet Lattitude auch in UK, sodass ich mir vorstellen könnte, dass VIA mit denen nicht nur in Neuseeland und Australien zusammenarbeitet.
Am Besten du rufst, die einfach mal an, bzw. bittest um einen Rückruf.
Bei VIA sind sie zwar nicht die Organisiertesten, aber wenn man sie ein bisschen nervt und ein paar Male mehr fragt kriegt man eigentlich immer was man will. =)

Freddy