Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: Function eregi() is deprecated in /www/htdocs/w007a7f3/forum/viewtopic.php on line 1445
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3865: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3867: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3868: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3869: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
FSJ-ADiA.de • Via e.V. seriös??
Das FSJ und ADiA Informationsportal
Login:
Name

Passwort
günstig telefonieren



Forum -> Vereine -> Via e.V. seriös??

Via e.V. seriös??

Fragen zu den Freiwilligendienst-Vereinen

Beitragvon Heiner » 26.04.2009, 18:26


Na dann wünsche ich dir erst einmal viel Erfolg/Glück.

Heiner
FSJ-ADiA.de
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1257

Beitragvon TA » 27.04.2009, 23:23


Hi "Neuseeland",

wann fliegst du denn nach Neuseeland? Auch im August? Kann ich dich irgendwie erreichen? ICQ, Mail, Facebook etc.?

Würde mich gerne mal mit dir austauschen!

Gruß TA

TA
 

Beitragvon Neuseeland » 28.04.2009, 11:34


Hi "TA" ^^
Ich fliege wahrscheinlich Mitte Juli nach Neuseeland. Mein ICQ ist 269847392, ich bin aber im Moment sehr selten on, wegen Abilernen und Nebenjob, du kannst mich vielleicht abends so ab 21Uhr dort antreffen ;)
dann vielleicht bist bald,
MFG

Neuseeland
 

Beitragvon Xabbu » 03.12.2009, 16:16


hallo euch allen,

es ist zwar schon eine weile her dass hier jemand was geschriben hat, ich hoffe dennoch auf eine antwort von euch. Ich habe mich auch bei VIA beworben und nach ca. 3 Wochen haben sie mich telefonisch erreicht. Eigentlich hatte ich mir für Australien beworben, jedoch gibt es keine Plätze mehr. Sie haben mir dann schleißlich 2 Angebote gemacht. Entweder Nordamerika, bei einer geistig behinderten Arbeitsgemeinschaft oder In GB jedoch werde ich laut ihenn erst kurz vorher erfahren wohin ich komme und was ich dort machen werde.

Ihr habt jetzt ja schon die unterschiedlichsten Berichte zu VIA geschreiben und ich weiss jetzt echt nicht genau was ich davon halten sollen. Eigentlich wollte ich mich nur nochmal kurz informieren und dann anrufen uns schließlich für GB zusagen.

Hat denn jemand erfahrungen in GB gemacht und kann mir irgenwelche Tipss geben? das wäre echt sehr lieb, da ich gerade echt unenetschlossen bin.

Kennt ihr irgenwelche alternativen die zu empfehelen sind, mein Problem ist halt auch, dass ich so gut wie keine sozialen Tätigkeit bisher gemacht habe und dies halt viel Organsisation möchten.

lg

Xabbu
 

Beitragvon Uganda » 27.12.2009, 23:44


Hallo,
ich habe mich für ein Praktikum in uganda für die sommersem ferien entschieden.
nun wollte ich mich mal informieren, was denn dieser Spenderkreis ist????heißt dass, ich muss jemanden finden der mir die 6 wochen bezahlt? bin ich eigentlich schon eher von ausgegangen :cry: , aber eure durchaus hilfreichen beitreäge haben mich stutzig gemacht...oder ist dieser Kreis bloß fürs FSJ, weil nämlich in der beschreibung von via nix davon steht?! die schreiben bloß was von den kosten die anfallen und weiter nix...
falls mir jemand hilfreich zur Seite sethen kann, bin ich sehr dankbar!!!
Viele Grüße

Uganda
 

Beitragvon Heiner » 28.12.2009, 12:50


frag doch einfach mal bei Via nach. Ansonsten guck mal bei unseren Workcamps vorbei. Die Projekte in Uganda können auch als längeres Praktikum gemacht werden.

MfG
Heiner

Heiner
FSJ-ADiA.de
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1257

Beitragvon Katrin » 16.04.2012, 21:17


2011/12 war ich mit Via e.V. 4 Monate in Indien in einem sozialen Projekt tätig. In Indien angekommen stellte ich sehr schnell fest, dass die Hilfe von Via e.V nicht nötig gewesen wäre. Wenn ich es ohne Via e.V. gemacht hätte, hätte ich mein Flugticket früher erhalten und hätte nicht alles zur letzten Minute erfahren. Die Kosten für die Flat in der ich wohnte, waren weit niedriger als das was ich zahlte. Ich habe das alles mehrmals durchgerechnet (Flug und Kosten für die Flat abgezogen) und festgestellt, dass Via e.V weit mehr als 100Euro jeden Monat bekommt. Trotz der Bezahlung schaffte der Zustämdige von Via e.V es nicht mir auf meine Mails zu antworten (insgesamt schrieb ich drei Mails in ca. zwei Monaten). Nur telefonisch gab er mir dann Antwort auf meine Fragen. Ich bat den Verein darum, mir eine Kostenansicht zu schicken, so dass ich einsehen kann, wo genau mein Geld hinein geflossen ist. Dies verweigerte man mir aber schlicht und ergreifend. Ich halte dies für absolut nicht in Ordnung und für keine gute Betreuung.

Katrin
 

Beitragvon Albin Gospos » 12.09.2012, 14:04


das ist bei allen Vereinen so und "normal" aber deswegen natürlich nicht gerade seriöser. Kostenaufstellungen sind für solche Projekte sehr aufwendig, ich hab ja selber welche erstellt. Ich vermute dass die Vereine diesen Aufwand scheuen.

PS. Wenn man seine eigenen Kosten durchrechtet sollte man nicht vergessen auch die Kosten des Vereins durchzurechenen, sonst wird das alles sehr schnell sehr einseitig. Ohne die vollständigen "Produktionskosten" zu berücksichtigen ist halt jedes "Produkt" zu teuer (man möge mir meinen BWL-slang verzeihen).

Albin Gospos
Ehemaliger
 
Beiträge: 240

Beitragvon Meira » 01.10.2012, 16:12


Hallo alle zusammen.
Ich bin auch am Überlegen, im nächsten Jahr mit via nach Großbritannien zu gehen und habe erstmal nur eine kleine Frage.
Bezüglich der Finanzierung steht ja im Infotext von via auch, dass man Spender finden soll. Diese Leute könnten aber auch aus der Familie kommen. Wenn nun meine Eltern bzw. auch ich selber die Kosten übernehmen, müsste doch alles in Ordnung gehen, nicht wahr?
Ich frage nur, weil mir von anderen Organisationen das Prinzip bekannt ist, dass man mindestens 10 (oder auch eine andere, feste Anzahl) verschiedene Personen braucht, die einem den Aufenthalt quasi finanzieren. Das ist aber bei via nicht Bedingung, oder?
Vielen Dank schonmal für Antworten. :)

Meira
 

Beitragvon Albin Gospos » 01.10.2012, 17:24


das ganze ist eine rechtliche Grauzone. Der FSJ (z.B.) darf nur gemeinnützig angeboten werden, d.h. er darf nix Kosten was wiederum bedeutet das kein Vertrag mit Geld und Gegenleistung geschlossen werden kann. Aber irgendwie muss das ja trotzdem finanziert werden, deshalb der ganze Umweg mit der Spende.

Je näher ein Spender direkt an einem bestimmten Teilnehmer dran ist, desto problematischer sieht das dann das Finanzamt: Spenden "für" einen Freiwilligen lassen sich halt auch gut als Bezahlung (und eben nicht als Spende) auslegen. Das betrifft insbesondere Erziehungsberechtigte (hat auch steuerrechtliche Gründe). Insofern werden die Orgas immer das weitergeben, was sie von unserem Finanzsystem/amt auferlegt bekommen. Wie weit sich die Organisation dann (für Euch) aus dem Fenster lehnen und z.B. Eltern etc. als Spender doch noch zulässt, das müsst Ihr direkt mit den Orgas klären.

PS. meine Informationen sind schon ein paar Jährchen alt, konkrete Regelungen haben sich in der Zwischenzeit sicher geändert, ich hoffe aber das Prinzip ist klar geworden.

Albin Gospos
Ehemaliger
 
Beiträge: 240

Beitragvon Heiner » 02.10.2012, 10:04


Für dich selber ist es kein Problem wenn deine Eltern oder Verwandten spenden, aber viele Vereine sehen das aus den von Albin genannten Gründen nicht ganz so gerne. Bei VIA ist das ganze meines Wissens aber machbar. Frag doch einfach mal direkt nach und schicke uns die Antwort ;)

Heiner
FSJ-ADiA.de
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1257

Beitragvon Vamos » 27.10.2012, 23:41


Hallo,

ich habe mit Via e.v. auch Kontakt aufgenommen. Sie haben gemeint ich sollte sie anrufen und wenn ich niemanden erreiche, aufs Band sprechen und sie rufen zurück...versuch´s doch mal auf dem Weg, vg

Vamos
 

Beitragvon Meira » 08.02.2013, 18:27


Auch wenn es schon eine Weile her ist, vielen Dank für die Antworten. Ich habe schon vor längerer Zeit mit VIA gesprochen und befinde mich mittlerweile auch mitten im Bewerbungsprozess. Jedenfalls stimmt es: es ist in Ordnung, wenn die Eltern oder andere Verwandte die Spende übernehmen.
Vielleicht ist das ja noch für andere interessant zu wissen. :)

Meira
 

Beitragvon Gast » 24.03.2013, 15:08


Hallo zusammen!

Mir wurde von Via e.V. ein sogenanntes "soziales Praktikum" in GB angeboten. Die Organisation in GB ist der CSV (Community Service Volunteering). In Kürze soll ein Interviewtermin mit CSV Mitarbeitern in Deutschland stattfinden. Die Kosten sind recht hoch (finde ich) und liegen bei knapp 2 000 €. Laut Anschreiben seien die EU Töpfe für freiwillige Dienste leer, so dass ich nicht erwarten darf, Teile der Kosten zurückzubekommen. Informationen über Art und Ort der Tätigkeit gibt´s bisher keine, dafür aber ein Begleitblatt, dass sehr pauschal über alles und nichts Auskunft gibt.

Kennt sich jemand damit aus? Gibt es wesentliche Unterschiede zwischen freiwilligen Praktika und FSJ? Hat jemand von euch Erfahrungen mit CSV in Großbritannien gemacht?
Leider eilt es ziemlich! Schnelle Antwort wär echt prima! Sorry! :roll:

Gast