Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: Function eregi() is deprecated in /www/htdocs/w007a7f3/forum/viewtopic.php on line 1445
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3865: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3867: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3868: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3869: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
FSJ-ADiA.de • VIA e.V. - Erfahrungen
Das FSJ und ADiA Informationsportal
Login:
Name

Passwort
günstig telefonieren



Forum -> Vereine -> VIA e.V. - Erfahrungen

VIA e.V. - Erfahrungen

Fragen zu den Freiwilligendienst-Vereinen

Beitragvon Hoyo » 12.06.2009, 08:52


Hallo Heiner,
dein Bericht über dein von Via vermitteltes Jahr in Kirgisien hat mir schon weitergeholfen die Organisation etwas einzuschätzen. Aber eine Frage bleibt noch vollkommen offen. Ich habe soviel über Spenden, Bearbeitungsgebühren, Kauf von Flugtickets, Taschengeld, selbst finanziertem Lebensunterhalt usw. gelesen, so dass ich mich jetzt frage, was hat denn dieses Jahr letztendlich gekostet.

Gruß Hoyo

Hoyo
 

Beitragvon Heiner » 12.06.2009, 11:42


Mit allen Kosten zahlst du für so ein Jahr ca. 7000 Euro.

Inzwischen sind gibt es aber das Weltwärts Programm in welchen auch fast alle Projekte drinne sind. Mit dem Weltwärst Programm belaufen sich die Kosten für dich immer auf maximal 1800 Euro pro Jahr.

Heiner
FSJ-ADiA.de
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1257

Beitragvon Gast333 » 14.06.2009, 19:03


Da hier viele Leute ihre Erfahrung geschrieben haben, möchte ich euch auch mal meine Erfahrung mit VIA mitteilen.

Ende März habe ich mich bei VIA beworben (Wunschland war Irland). Hab auch sofort nach einer Woche einen Anruf von VIA erhalten. Eine Mitarbeiterin erzählte mir über die Workcamps in Irland und ob ich noch Interesse hätte. Ich hab natürlich gleich zugesagt. Nach einer Woche erhielt ich erneut einen Anruf, wo mich eine Mitarbeiterin gefragt hat ob auch Nordirland in Ordnung wäre. Ich sagte erneut zu.

Danach habe ich Unterlagen aus der Community erhalten in der ich arbeiten werde (die Glencraig Community in Holywood). Ich musste einen Motivationsschreiben, Lebenslauf und einen Formular jeweils auf englisch schreiben/ausfüllen. Außerdem musste ich noch einen policecheck (Führungszeugnis) an Glencraig senden.

Mittlerweile läuft alles wie geplant, ich nehme in einem Monat an einem Vorbereitungsseminar in Fulda teil und fliege am 1. August nach Nordirland. Ich habe mich schon selber über die Glencraig Community erkundigt (Ex Co-Worker in Facebook angeschrieben, Blogs und Erfahrungsberichte gelesen usw.) und es klingt alles ganz gut.

Das einzige was mich an VIA gestört hat ist, das sie dich nur mit dem Projekt verbinden, alles andere muss du selber klären. Ich musste selber nach Nordirland anrufen und mit dem Campleiter alles absprechen. Den Flug und die Hinreise zu Glencraig muss ich selber buchen und planen. Auch wenn ich noch nie in Nordirland war.

Das einzige was mir Sorgen macht ist nicht das Englisch (mein Englisch ist ziemlich gut, haben auch schon viele Engländer zu mir gesagt), sondern der irische Dialekt. Der soll ziemlich stark sein.

Trotzdem hoffe ich das immer noch alles wie geplant verläuft.

Gast333
 

Beitragvon Neuseeland » 20.06.2009, 21:15


Hi Gast333,

dann sehen wir uns ja in Fulda,

liebe Grüße :)

Neuseeland
 

Beitragvon xpect » 04.08.2009, 16:15


Hallo,

wollt nur kurz meine bisherige Erfahrung mit VIA e.V. loswerden.

Ich absolviere nun seit einer Woche meinen ADIA in England und muss sagen das ich bisher mit VIA sehr zufrieden bin. Meiner Meinung nach ein wirklich guter Verein mit sehr netten Leuten. Ich hatte im Vorfeld keine Probleme und wenn mal Probleme auftraten wurde mir immer sehr gut geholfen. Erreichbar war auch immer jemand auch wenn man manchmal das Telefon lange klingeln lassen muss, aber das ist ok.

Ich würde VIA auf jeden Fall weiter empfehlen.

Gruß

xpect
 
Beiträge: 7

Beitragvon ViAler » 06.08.2009, 12:56


So lange man keine Probleme mit ViA hat läuft alles gut. Doch kommt es mal unerwartet zu Problemen, ist es eine Katastrophe.Da helfen auch nette Mitarbeiter nicht weiter...

ViAler
 

Beitragvon Moi » 07.10.2009, 15:44


Sag mal wie genau soll ich denn in diesem ersten "kurzen schreiben werden? alle organisationen bei denen ich war genau erklären was wie und wo warum.... was soll eigentlich der scheiß: "wie bist du auf gekommen"? naja

Moi
 

Beitragvon Heiner » 07.10.2009, 15:48


wenn du deine Frage einmal so Formulierst, dass ich sie verstehe, dann kann ich dir evtl. weiterhelfen ;)

Heiner
FSJ-ADiA.de
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1257

Beitragvon Marco_SLS » 14.10.2009, 21:28


Hey =)

Bin derzeit auch bei VIA in der Vermittlung für nach Neuseeland.

Wollte mal nachfragen, ob mir jemand sagen kann, was mich im Telefoninterview mit Lattitude erwartet ...

Wollen sie spezielle Gebiete auf Englisch abklappern oder genügt Schulenglisch ?

Danke =)))

Marco_SLS
 

Beitragvon FSJ England » 15.10.2009, 12:16


@ heiner

Da ich nun schon mehrmals aus deinen Beiträgen heraus lesen konnte, dass du von Via e.v. nicht viel hälst wollte ich mal fragen, ob du vlt eine alternative Organisation nennen kannst, die dir "sympatischer"ist ..?

Mfg
gast

FSJ England
 

Beitragvon Heiner » 15.10.2009, 15:41


Naja, das ist etwas falsch Forumliert. Via e.V. ist eine Entsendeorganisation die mehr als andere Organisationen den Freiwilligen in die Eigenverantwortung zieht. Ich war der erste Freiwillige mit Via in einem Zentralasiatischen Land und da ist einiges schief gelaufen. Ich habe mich aber erst vor einen Monat mit den aktuellen Freiwilligen dort Unterhalten und es hat sich anscheinend vieles verbessert.

Ansonsten finde ich Eirene und die Freunde recht gut. Auch sind kleinere Vereine mit nur 1 oder 2 Projekten oft sehr Engagiert.

Heiner
FSJ-ADiA.de
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1257

Beitragvon Marco_SLS » 18.10.2009, 11:17


Hallo,

habe mich jetzt zusätzlich zu VIA noch bei den Fraunden beworben. Da ist zumindest mal die Abwicklung vorab alles etwas lockerer geregelt.

Eirene kommt für mich nicht in Frage, da ich nach Australien bzw, Neuseeland möchte und die diese Länder nicht anbieten.

Wie lange hat es gedauert, bis Du von VIA was gehört hast @ Heiner ?!

Marco_SLS
 

Beitragvon Heiner » 18.10.2009, 14:06


Das ging bei mir recht schnell. Hab nach einer Woche bereits von denen gehört, aber das war vor mehreren Jahren ;)

Heiner
FSJ-ADiA.de
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1257

Beitragvon Gast » 18.10.2009, 21:56


Hat jemand von euch Erfahrungen, wie es ist, wenn man den Projektwunsch näher eingrenzt? Also hab ich überhaupt Chancen bzw hilft mir Via, wenn ich nicht nur Wunschland, sondern auch Wunschtätigkeit angebe (und evtl Tätigkeitsbereiche ganz ausschließe)?

Gast
 

Beitragvon Marco_SLS » 25.10.2009, 22:11


Hallo, also habe jetzt von den Freunden die Zugangsdaten bekommen und habe mich nun bei 5 Organisationen beworben. Von VIA habe ich bisher leider noch nichts gehört.

Marco_SLS