Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: Function eregi() is deprecated in /www/htdocs/w007a7f3/forum/viewtopic.php on line 1445
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3865: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3867: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3868: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3869: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
FSJ-ADiA.de • Träger für ein FSJ
Das FSJ und ADiA Informationsportal
Login:
Name

Passwort
günstig telefonieren



Forum -> Freiwilligendienst im Ausland -> Träger für ein FSJ

Träger für ein FSJ

FSJ, Weltwärts, EFD, FÖJ, Praktika, ...

Beitragvon juby » 08.12.2009, 18:27


In wie fern meinst du das mit dem kindergeld, Albin?

juby
Benutzeravatar
 
Beiträge: 11

Beitragvon Heiner » 08.12.2009, 18:38


viele wollen das FSJ machen, weil sie dann weiterhin Kindergeldberechtigt sind. Da gibt es aber noch andere Alternativen ;)

Heiner
FSJ-ADiA.de
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1257

Beitragvon Albin Gospos » 08.12.2009, 18:44


genau, ich kenne nur den von Heiner genannten "Kindergeldgrund". Mich würde interessieren, ob es noch weitere Gründe gibt.

Albin Gospos
Ehemaliger
 
Beiträge: 240

Beitragvon JHWH » 08.12.2009, 20:00


Ich würde sagen bevor man sich richtig mit dem Thema beschäftigt hat kennt die Mehrheit einfach nur das FSJ. Ist zumindest in den Köpfen der Leute am weitesten verbreitet....

JHWH
FSJ-ADiA.de
 
Beiträge: 217

Beitragvon Albin Gospos » 09.12.2009, 09:48


würde es Deiner Meinung nach helfen hier mehr Aufklärungsarbeit zu leisten? Und falls ja, hättest Du hierzu ggf. Ideen?

Albin Gospos
Ehemaliger
 
Beiträge: 240

Beitragvon Heiner » 09.12.2009, 12:17


Naja, es gibt ja noch andere Punkte die aus Freiwilligenperspektive für ein FSJ sprechen. Das währe die Sozialversicherung, Taschengeld, Unterkunft und Verpflegung.
Alles sind Punkte die auch mit anderen Freiwilligenformen geregelt werden können, aber im FSJ sind sie verpflichtend und für den Freiwilligen besteht somit eine höhere Sicherheit. Gerade das Kindergeld ist ein wichtiger Punkt. Im ungeregelten Freiwilligendienst besteht nämlich kein Anspruch darauf. Dass man es trotzdem meistens kriegt liegt daran, dass die Ministerien Freiwilligendienst immer mit FSJ verbinden und nicht nachprüfen. Sollte dies aber doch mal vorkommen, kriegt der Freiwillige nichts.

Also auch aus meiner Sicht ist das FSJ für den Freiwilligen eine der besten Alternativen.
(Für die meisten Träger aber eine extreme Zumutung)

Heiner
FSJ-ADiA.de
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1257

Beitragvon juby » 09.12.2009, 15:43


huh diese gründe lese ich gerade zum ersten mal :shock: :D ich bin der meinung, dass die meisten ein fsj machen wollen, um etwas anderes zu erleben - nicht nur die "reiche" welt kennenlernen, aktiv mithelfen etwas zu verändern, neue sprache lernen, andere kultur oder sie wissen noch nicht was sie studieren wollen usw. Vor ein paar monaten wusste ich noch nicht einmal, dass man weltwärts mit kindergeld finanzieren kann...also theoretisch braucht man kein förderverein^^

juby
Benutzeravatar
 
Beiträge: 11

Beitragvon Albin Gospos » 09.12.2009, 15:56


Hallo Juby,

wenn ich das richtig verstehe wolltest Du gerne ein Jahr im Ausland (andere Sprache/Kultur) ausserhalb der Welt der "Reichen" machen, ggf. dort auch was verändern (Hilfe leisten). Das FSJ war dabei die einzige Möglichkeit, die schon von Anfang an kanntest (hättest Du andere Möglichkeiten gekannt, hättest Du sie auch in Erwägung gezogen), richtig?

Albin Gospos
Ehemaliger
 
Beiträge: 240

Beitragvon juby » 09.12.2009, 19:00


Hi Albin,

ja, hätte ich eventuell andere möglichkeiten gekannt, dann hätte ich sie in erwägung gezogen, nur ich glaube nicht, dass man einfach so vor ort ohne richtige berufserfahrung, sprachkenntnisse und ausbildung in solche programme aufgenommen wird. oder wie siehst du das ganze?

lg

juby
Benutzeravatar
 
Beiträge: 11

Beitragvon Albin Gospos » 10.12.2009, 13:54


könnte ich so ad-hoc gar nicht mal sagen, ob die Projekte bei anderen Organisationen solche Voraussetzungen haben, unsere zumindest nicht (außer der Motivation sich im Vorhinein sprachlich vorzubereiten).

Woraus genau schließt Du, dass diese Voraussetzungen bei einem FSJ nicht nötig sind? Weil FSJ auf Jugendliche ausgelegt ist, die diese Voraussetzungen im Normalfall nicht erfüllen?

Albin Gospos
Ehemaliger
 
Beiträge: 240

Beitragvon juby » 10.12.2009, 17:16


Ich habs allgemein auf die arbeit an sich bezogen und nicht als fsj (oder 1 jahr im ausland verbringen). Wenn man zum beispiel in einer großen oder internationalen organisation arbeiten will, glaube ich nicht, dass man ganz leicht aufgenommen wird, ohne die nötigen (oben genannten) voraussetzungen erfüllt zu haben. Bestimmte Kriterien sind auch bei einem fsj zu erfüllen, aber den meisten jugendlichen setzt man diese voraussetzungen nicht voraus...die freiwilligen müssen nicht beispielsweise erst ein abgeschlossenes studium oder langjährige berufserfahrungen haben.

juby
Benutzeravatar
 
Beiträge: 11

Beitragvon Albin Gospos » 11.12.2009, 01:21


nur damit ich es richtig verstehe:

d.h. Du suchst nach FSJ-Plaetzen, weil Du vermutest, die Organisationen, die FSJ-Plätze anbieten, suchen Jugendlichen wie Dich als Teilnehmer. Jugendliche mit Deinen vorhandenen bzw. nicht vorhandenen Qualifikationen, die für ihre FSJ-Plätze in Frage kommen, richtig?

Albin Gospos
Ehemaliger
 
Beiträge: 240
cron