Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: Function eregi() is deprecated in /www/htdocs/w007a7f3/forum/viewtopic.php on line 1445
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3865: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3867: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3868: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3869: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
FSJ-ADiA.de • FSJ / Zivi im Rettungsdienst in Neuseeland / Australien
Das FSJ und ADiA Informationsportal
Login:
Name

Passwort
günstig telefonieren

Forum -> Freiwilligendienst im Ausland -> FSJ / Zivi im Rettungsdienst in Neuseeland / Australien

FSJ / Zivi im Rettungsdienst in Neuseeland / Australien

FSJ, Weltwärts, EFD, FÖJ, Praktika, ...

Beitragvon Lqs » 08.11.2009, 15:12


Hallo!

Zur Zeit leiste ich ein FSJ im Rettungsdienst bei einer deutschen Hilfsorganisation ab. Leider geht es bei meiner Dienststelle drunter und drüber, so dass ich dort schnell weg möchte.
Mein Plan ist nun folgender: Ich will unbedingt im Rettungsdienst weiterhin tätig sein (KTW-Fahrten sind völlig ausreichend) und mein FSJ nach Möglichkeit im Ausland fortsetzen. Da habe ich an Neuseeland, Australien und Südafrika gedacht. Am liebsten wäre mir Neuseeland, da ich dort schon 2 x war, Schüleraustausch in der 11. Klasse. Ganz besonders ungünstig ist nun, dass ich gerne pünktlich zum Wintersemester mit meinem Medizinstudium anfangen würde, den Platz habe ich zwar und der würde mir durch den Dienst ja auch erhalten bleiben, trotzdem möchte ich gerne "pünktlich" anfangen. Ich brauche das FSJ also auch, um den Zivildienst zu ersetzen...

Meine Frage ist nun, ob es möglich ist, das FSJ bzw. einen Zivi im Ausland im Rettungsdienst zu machen. Ich bin zur Zeit Rettungshelfer, habe aber die theoretische Ausbildung zum Rettungssanitäter. Damit ich Rettungssanitäter werde, muss ich noch 160 h im Krankenhaus als Praktikant tätig sein und noch ein paar Stunden Rettungsdienst fahren, wobei ich die schon fast zusammen habe. Wie sieht es mit meinen Qualifikationen im Ausland aus? Wird davon etwas anerkannt? Ich weiß leider noch gar nicht, wo ich mich genauer informieren kann, deswegen hoffe ich jetzt hier auf euren Rat :)


LG
Lqs

Lqs
 

Beitragvon Heiner » 08.11.2009, 15:19


Ob Qualifikationen im Ausland anerkannt werden oder nicht ist immer Unterschiedlich. Meistens werden Auslandserfahrungen aber sehr hoch angerechnet.

Wegen des FSJ ist es bei dir doch recht kurzfristig. Die einzigste Moeglichkeit die ich da sehen ist, dass du dir selber eine Stelle suchst und diese Anerkennen laesst. Der FSJ als Zivi Ersatz muss allerdings 12 Monate dauern, da kann man nichts drehen.

Heiner
FSJ-ADiA.de
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1257

Beitragvon Lqs » 08.11.2009, 15:27


Hallo!

Also das mit den 12 Monaten weiß ich. Allerdings habe ich schon jetzt 3 davon in der Tasche. Kann man die irgendwie übertragen? Wenn ich einen Zivi im Ausland mache, ist das dann grundsätzlich der Andere Dienst im Ausland? Ein Zivi im Ausland wäre ja noch zeitlich gesehen möglich.

Kennst du dich abgesehen von den Regeln zum FSJ/Zivis mit dem Rettungsdienst in den oben genannten Ländern aus oder hast eine Idee, wie ich da am besten die Infos einholen könnte?
Denn ich stehe, wie gesagt, noch etwas auf dem Schlauch und die Zeit läuft leider weiter :/


LG

Lqs
 

Beitragvon Heiner » 08.11.2009, 15:37


FSJ muss 12 Monate sein, ich bezweifle das die Zeit eines Inlands FSJ von einen anderen Träger übertragbar ist.
ADiA ist 11 Monate.

Bei dem ADiA musst du noch 1 Monat anerkennungszeit bei den Ämtern einrechnen, wenn du eine eigene Stelle willst.

Wo du Stellen herbekommst weiss ich nicht. Wir kooperieren mit den Roten Kreuz in Kenia, aber die Stelle ist leider (noch) nicht als Ziviersatz anerkannt. Frag doch einfach mal bei entsprechenden Stellen in Australien nach.

Heiner
FSJ-ADiA.de
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1257
cron