Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: Function eregi() is deprecated in /www/htdocs/w007a7f3/forum/viewtopic.php on line 1445

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 112

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 112

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007a7f3/forum/includes/bbcode.php on line 112
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3865: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3867: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3868: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3869: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
FSJ-ADiA.de • Erfahrungen Italien/ Via e.V.?
Das FSJ und ADiA Informationsportal
Login:
Name

Passwort
günstig telefonieren



Forum -> Vereine -> Erfahrungen Italien/ Via e.V.?

Erfahrungen Italien/ Via e.V.?

Fragen zu den Freiwilligendienst-Vereinen

Beitragvon Andr? » 29.10.2007, 19:49


Hallo,
ich erkundige mich seit geraumer Zeit nach einer ADiA-Stelle im Internet. Absolutes Wunschziel ist dabei Italien. Hat jemand Erfahrungen mit Italien? Habe mir alle verfügbaren Erfahrungsberichte durchgelesen (auch die von dieser Seite).
Fast noch mehr als Erfahrungen Italien betreffend, interessieren mich Erfahrungen mit der Organisation "VIA e.V.".
Auch hier habe ich den einen Erfahrungsbericht gelesen, aber mich würden noch weiterreichende Infos interessieren. Man will ja schließlich wissen, welcher Organisation man sein Wohlergehen eines Jahres in die Hände gibt ;).
Ist VIA e.V. eine seriöse, vertrauenswürdige Organisation?
Kommen noch zusätzliche Kosten außer der einmaligen runden 1.500€ + Transport dazu? Ist die Betreuung vor Ort gut? Ist die Vorbereitung gut? Inwieweit wird auf persönliche Wünsche/Bedürfnisse eingegangen?

Alles Fragen, die mich brennend interessieren. Hat jemand noch weitere Erfahrungen oder Erfahrungsberichte von und mit VIA e.V.?
Ich bitte um Hilfe!

Andr?
 
Beiträge: 3

Beitragvon Heiner » 29.10.2007, 22:56


Da ich selber mit VIA e.V. unterwegs war, kann ich da rueber endlich mal aus persoenlichen Erfahrungen sprechen ;)

VIA e.V. ist ein serioese Verein (sonst waehre er auch bei uns nicht als geprueft markiert ;) ). Allerdings empfehle ich den VIA e.V. nur Leuten die einigermassen selbstaendig sind.
Der grund ist eben dieser, dass sowohl die vor Ort Betreuung wie auch die Vorbereitung sehr mangelhaft ist.

Als ADiA hast du ein Wochende Vorbereitung, bei welchen aber nur sehr allgemeine Fragen geklaert werden, welche dir nur im absoluten Aussnahmefall weiterhelfen werden.
Ein Ansprechparter vor Ort sollte eigentlich immer existieren. In wie weit du auf diesen zugehst haengt von dir ab.

Ich nehme an, dass noch immer Herr R. fuer die Betreung der ADiA Freiwilligen zustaendig ist. Seine Angaben sind leider oft oberflaeschlich und teilweise Fehlerhaft. Es gilt also diese Angaben unbedingt zu ueberpruefen!

Zu den Kosten. Abgesehen von den von dir genannten Kosten kommen noch die Vor Ort Kosten fuer Unterkunpft und Verpflegung dazu. Diese sind gerade in Italien nicht zu vernachlaessigen.

Wie bereits gesagt, wenn du etwas selbstaendig bist und nicht alles glaubst, ist VIA ein guter Verein. Der Vorteil bei VIA ist auch, dass man sehr leicht an eine gute Freiwilligenstelle rankommt ;)

Ich hoffe dir etwas geholfen zu haben.

MfG
Heiner

Heiner
FSJ-ADiA.de
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1257

Beitragvon Andr? » 29.10.2007, 23:11


Danke zu erst einmal für deine Tipps, Heiner.
Ich bin aber dennoch ziemlich verwirrt im Moment. VIA e.V. schreibt auf der eigenen Inet-Adresse folgendes: ich zitiere wörtlich: "In jedem Fall wird dein Projekt die Unterkunft stellen.", bzw. "Das Essensgeld wird dir vom Projekt bezahlt." http://www.via-ev.org/andererdienst/eu-adia-fsj.pdf.
Wie gesagt: bin gerade verwirrt und erbitte erneute Hilfe!

Andr?
 
Beiträge: 3

Beitragvon Heiner » 29.10.2007, 23:18


Naja, das ist eines der ersten Punkte welche sie im Gespraech (hoffentlich) ansprechen werden.

Sie sind verpflichtet dir als ADiA Dienstleistender den Dienst zu ermoeglichen. Allerdings haben sie gar nicht die Finanziellen Mittel dazu. Daher must du einen Spendenkreis aufbauen, welcher das Geld an VIA zahlt und VIA zahlt davon dann deine Unterkunft.
Ein bisschen dazu steht auch hier

Aehnlich machen es die meisten Vereine, da gibt es leider nur relativ wenige Aussnahmen.

Ein Freiwilliges Jahr ist ein teurer Spass, aber es lohnt sich auf alle Faelle.

MfG
Heiner

Heiner
FSJ-ADiA.de
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1257

Beitragvon Andr? » 31.10.2007, 14:49


Ich dachte aber eigentlich, dass das Projekt die Unterkunft und Verpflegung bezahlt!?! Schließlich bin ich ja auch eine Arbeitskraft dort und bekomme schon kein Gehalt.
Wenn ich ehrlich bin, ist mir mein Traum beim Lesen dieser Tatsache wie eine Seifenblase zerplatzt, da es mir schlichtweg nicht möglich ist, die zusätzlichen Kosten zu tragen. Dann werde ich in Deutschland bleiben müssen :oops: :cry: .
Du warst doch in Kirgistan oder? Bist du dir denn sicher, dass diese Regelung auch für europäische Länder gilt? Oder könnte es nicht sein, dass Italien ein bisschen billiger ist?
Ich will jetzt nicht zu direkt fragen und es soll auch nicht so wirken, als wenn ich neugierig wäre, aber könntest du mir evt. sagen in welchem finanziellen Rahmen sich das uuuuuungefähr bewegen würde?
Oder kennt jemand billigere Organisationen?

Andr?
 
Beiträge: 3

Beitragvon Heiner » 31.10.2007, 14:55


Ich bin mir relativ sicher das dies auch fuer Italien gilt.
Am besten du fragst einmal direkt nach.
Von den Vereinen wird fuer die Unterhaltskosten je nach Land eine Summer von 200-300 Euro pro Monat angegeben.

Als Alternative kannst du dich auch fuer einen FSJ Platz bewerben, dort werden in den meisten Faellen die Kosten uebernommen.

Heiner
FSJ-ADiA.de
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1257

Beitragvon DerZivi » 12.11.2007, 17:44


Hallo,
tut mir leid wenn ich jetzt vom thema abschweife, mich würde mal interessiern wie viele Stellen via.ev überhaupt hat...

Habe mich dort beworben und mich interessieert wie viele tatsächlich eine Stelle bekommen^^

DerZivi
 

Beitragvon Heiner » 12.11.2007, 18:48


Hab natuerlich keine aktuellen Zahlen. Ab vor 2 Jahren habe ich was von weit ueber 2000 gehoert.

MfG
Heiner

Heiner
FSJ-ADiA.de
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1257

Beitragvon Gast » 21.11.2007, 16:52


coooool, dann bekomm ich bestimmt eine :)
darf ich fragen wo du warst? habe mich für austrlien und neuseeland beworben :)))

Gast
 

Beitragvon Heiner » 21.11.2007, 21:54


ich war im tiefsten Zentral Asien ;)

Heiner
FSJ-ADiA.de
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1257

Beitragvon blubber » 13.03.2008, 21:07


Hey wollt nur mal eines richtigstellen, nicht das Leute davon abgebracht werden sich zu bewerben.
Also es ist so, dass man bei dem Auslandsaufenthalt in Europakein monatliches Geld für Unterkunft braucht da dies gestellt wird.
Heiner geht wahrscheinlich von der Beschreibung seines Projektes bei VIA e.V. aus, in der das mit den 150 Euro auch vermerkt ist.

Als Beitrag zur Finanzierung bitten wir Dich, Spender/innen zu finden, die 150 € pro Monat aufbringen.


In der Beschreibung für andere Projekte jedoch, steht dies anders nämlich so

In jedem Fall wird dein Projekt die Unterkunft stellen.


Die Sache mit den 150€ monatlich gilt also nur für die Projekte außerhalb Europas und nicht für innerhalb (zumindest beim ADIA/FSJ).
Dennoch kommen in jedem Fall Kosten auf einen zu, die sich auf 2000€ -3000€ belaufen, so dass man meiner Rechnung nach (12*150=1800) auf eine ähnliche Summe kommt, sich die beiden Varianten also nicht grob von einander unterscheiden.

blubber
 

Beitragvon Lolle » 17.03.2008, 12:56


Heiner hat geschrieben:Als Alternative kannst du dich auch fuer einen FSJ Platz bewerben, dort werden in den meisten Faellen die Kosten uebernommen.


Hallo,
was genau ist denn der Unterschied zwischen einem FSJ und dem ADiA?? Ich habe das irgendwie noch nicht so ganz durchschaut....

Lolle

Lolle
 

Beitragvon Heiner » 22.03.2008, 10:21


Momentan ist der Unterschied relativ klein.
Historisch gesehen wurde der ADiA Dienst speziell als Zivi Ersatz gegruendet. Dies ist inzwischen aber auch mit dem FSJ moeglich.

Der Hauptunterschied liegt also momentan in der Finanzierung der Dienste. Einiges dazu findest du auf dieser Webseite ;)

@blubber
danke fuer den Hinweis

Heiner
FSJ-ADiA.de
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1257
cron