Deprecated: Function eregi() is deprecated in /www/htdocs/w007a7f3/forum/viewtopic.php on line 1445
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3865: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /viewtopic.php:1445)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3867: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /viewtopic.php:1445)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3868: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /viewtopic.php:1445)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3869: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /viewtopic.php:1445)
FSJ-ADiA.de • Eigenes Projekt anstelle eines Freiwilligendienstes?
Das FSJ und ADiA Informationsportal
Login:
Name

Passwort
günstig telefonieren



Forum -> Allgemeines -> Eigenes Projekt anstelle eines Freiwilligendienstes?

Eigenes Projekt anstelle eines Freiwilligendienstes?

Alles worüber man etwas loswerden möchte ;)

Beitragvon xiD » 11.01.2010, 16:12


Hallo,
ich wollte mal fragen ob jemand etwas über eine Möglichkeit weiß, dass man ein eignes Projekt, anstelle eines Freiwilligendienstes wählen kann.
Ich hab ein eigenes Projekt... hat zwar nicht direkt mit was mit sozialer Arbeit zu tuen. Aber ist nach seiner Vollendung mit Sicherheit sehr sinnvoll für Umwelt Energieeinsparung etc. :idea:

Liebe Grüße

xiD

xiD
 

Beitragvon Albin Gospos » 11.01.2010, 18:18


sofern das Projekt von einer gemeinnützigen Organisation organisiert wird sollte es problemlos möglich sein. Wir haben zwei Projekte im Bereich Umweltschutz (China und Griechenland) laufen.

Albin Gospos
Ehemaliger
 
Beiträge: 240

Beitragvon xiD » 11.01.2010, 23:16


Naja bisher ist es nur ein privates Projekt. Es handelt sich vielmehr um eine Art Technologie, die zur Folge viele Ersparnisse jeglicher Hinsicht mit sich ziehen würde. Gerne würde ich eben in 11 Monaten, die ich sonst woanders verbringen würde, an meinem Projekt intensiv arbeiten. :!:

xiD
 

Beitragvon JHWH » 11.01.2010, 23:20


Gib doch einfach mal mehr Infos

JHWH
FSJ-ADiA.de
 
Beiträge: 217

Beitragvon Albin Gospos » 11.01.2010, 23:31


hört sich kommerziell an... schwierig! Wir könnten das versuchen, oder einfach mal Heiner fragen, wenn er wieder da ist.

Albin Gospos
Ehemaliger
 
Beiträge: 240

Beitragvon xiD » 13.01.2010, 15:27


Im Prinzip handelt es sich hierbei auch um ein kommerzielle Sache, da es sich um ein Konzept handelt, gekoppelt mit einer "Erfindung", die man vermarkten muss.

Ich habe auch eine Webseite, die leider noch lange nicht das bietet, was Sie eigentlich sollte.

--> http://www.turntabletrain.de <--

Wahrscheinlich lässt sich da nichts machen. Aber wenn ich anstelle von einer Zivildienststelle meine gesamte Zeit in dieses Projekt investieren könne, währe das für mich genial.

liebe grüße :wink:

xiD
 

Beitragvon Albin Gospos » 13.01.2010, 20:27


das sieht schlecht aus. Am besten mal bei uns im Büro anrufen, aber viel Hoffnung möchte ich Dir an dieser Stelle nicht machen.

Albin Gospos
Ehemaliger
 
Beiträge: 240
cron