Deprecated: Function eregi() is deprecated in /www/htdocs/w007a7f3/forum/viewtopic.php on line 1445
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3865: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /viewtopic.php:1445)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3867: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /viewtopic.php:1445)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3868: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /viewtopic.php:1445)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3869: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /viewtopic.php:1445)
FSJ-ADiA.de • 1. Hilfee 2. FSJ in Amerika
Das FSJ und ADiA Informationsportal
Login:
Name

Passwort
günstig telefonieren

Forum -> Freiwilligendienst im Ausland -> 1. Hilfee 2. FSJ in Amerika

1. Hilfee 2. FSJ in Amerika

FSJ, Weltwärts, EFD, FÖJ, Praktika, ...

Beitragvon kralaltin » 24.12.2009, 22:33


Ich habe da mal eine Frage und zwar muss ich mich jetzt in Amerika um eine "Stelle" kümmern aber ich habe keine ahnung wie ich die Bewerbung und den Lebenslauf schreiben soll und wäre das nicht genug wollen sie ein Polizeilichesführungszeugniss und so andere Dokumente aber soll ich das auf Englisch übersetzen lassen? kann mir bitte jemand helfen ich steig da nicht ganz durch.

kralaltin
 
Beiträge: 10

Beitragvon JHWH » 25.12.2009, 01:10


Wenn sie unbedingt einen Backround Check wollen, wirst du wohl ums übersetzen nicht rumkommen. Du könntest allerdings den Punkt anführen, dass du ja ein Visum beantragen musst und das dadurch im Prinzip "abgedeckt" wird... Nach dem Motto: die USA vergeben kein Visum an Schwerverbrecher...

Lebenslauf in den USA in Form eines Resume. Ansonsten bei der Bewerbung immer deine Stärken und Erfolge hervorheben. Den Rest dazu kannst du einfach googlen....

JHWH
FSJ-ADiA.de
 
Beiträge: 217
cron